Zeugen gesucht

Heilbronn: Frau bei Unfall verletzt - Unbekannter flüchtet

+
Symbolbild
  • schließen

Auf einem schmalen Weg kam einer Frau ein Auto entgegen. Sie wich aus...

Erst rüde gefahren, dann aus dem Staub gemacht! In Leingarten hat sich so ein Fall abgespielt. Was war passiert? Auf der schmalen Straße von Klingenberg in Richtung Leingarten, kam einer 19-Jährigen Fiat-Fahrerin am Montagabend, gegen 21.50 Uhr, ein Fahrzeug entgegen. Offenbar fuhr der Entgegenkommenden nicht weit genug rechts, sodass die junge Frau mit ihrem Auto ausweichen musste. 

Die Folge: Der Fiat ist von der Fahrbahn abgekommen und hat sich zweifach überschlagen. Die 19-Jährige verletzte sich dabei leicht. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um das verunfallte Fahrzeug und dessen Fahrerin zu kümmern. Zeugen des Unfalls werden darum gebeten, sich bei der Polizei in Heilbronn-Böckingen, Telefon 07131 204060, zu melden.

Mehr Polizei-News

Eine Frau wurde schwer verletzt. Der Grund: Ein Lkw-Fahrer hat sie erst übersehen und dann mit dem Vorderrad überrollt!

Der tödliche Unfall vom Montagabend zieht weiter seine Kreise. Nachdem ein Auto aus unbekannten Gründen gegen einen Baum geschleudert ist und die Fahrerin noch vor Ort verstarb, sucht die Polizei nun Zeugen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare