Wunschbaum-Aktion begeistert im Mehrgenerationenhaus Heilbronn

Unternehmerfamilie bereitet vielen Kindern große Freude

+
Marleen Lamminger (Dritte von rechts) und Andrea Barth (Zweite von rechts) freuen sich mitsamt zweier Weihnachtsfrauen über die Kindergeschenke.
  • schließen

Mehr als 100 Kinder aus Familien mit Unterstützungsbedarf bekommen ihre Weihnachtswünsche erfüllt.

Mercan ist schon ganz aufgeregt. Gleich kriegt die Achtjährige ihren Herzenswunsch erfüllt: ein besonderes Spiel, das sie sonst wohl nicht geschenkt bekäme. Wenn, ja wenn es nicht die Wunschbaum-Aktion der Heilbronner Unternehmerfamilie Lamminger in Zusammenarbeit mit der Diakonie gegeben hätte. Mehr als 100 Kinder aus Familien mit Unterstützungsbedarf kommen so im Mehrgenerationenhaus in den Genuss eines ganz besonderen Weihnachtsgeschenks.

Familie Lamminger sorgt für strahlende Kinderaugen im Mehrgenerationenhaus Heilbronn

Mehrgenerationenhaus-Leiterin Andrea Barth freut sich mit den Kindern: "Diese Aktion ist einfach genial!" Worte, die Marleen Lamminger sichtlich Freude bereiten. Sie ist stellvertretend für ihre Familie, deren Freunde und Geschäftspartner vor Ort. Was haben sich die Kleinen denn gewünscht? "Es ist alles dabei - vom Puppenhaus über Kleidung bis hin zu Joggingschuhen." Ein Trend macht aber auch vor diesen Kindern nicht Halt. Lamminger erklärt: "Gleich mehrere haben die total angesagten L.O.L.-Puppen auf ihre Wunschzettel geschrieben."

Mehr zum Thema

Für Kindergärten: Auch Kreissparkasse stellt "Wunschbaum"

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare