Schon entdeckt?

Klaviere mitten in Heilbronn? Hier kann jeder in die Tasten hauen

+
Einfach Platznehmen und in die Tastenhauen. Dieses Klavier steht an der Neckarmeile.
  • schließen

Was ist denn da los? Überall in Heilbronn stehen bunte Klaviere.

Wer in Heilbronn unterwegs ist, wird sich sicher schon mal gefragt haben: Warum steht denn hier ein Klavier? In bunten Farben mit tollen Motiven fallen sie jedem in Heilbronn auf. Bleibt die Frage: Was ist denn da los?

Musik für alle in Heilbronn mit zwölf Klavieren

Nein, in der Stadt ziehen nicht plötzlich ganz viele Musiker um. Die bunten Klaviere sind Teil eines Projekts der Heilbronner Bürgerstiftung. Zwölf Straßenpianos sind überall in der Stadt aufgestellt und schreien förmlich danach: "Spiel mich!" So ist die Idee auch gedacht. Jeder, ob Laie oder Profi, darf Heilbronns Straßen mit Musik erfüllen.

Noch bis September stehen die Klaviere in Heilbronn in der Stadt

Immer von 9 bis 22 Uhr kann in die Tasten gehauen werden. Noch bis zum 10. September können die Heilbronner beweisen wie musikalisch sie sind - denn so lange stehen die Klaviere unter anderem auf der Neckarmeile, am Marktplatz und auf der BUGA.

Die 16-jährige Neri Ismailova aus Heilbronn hat die Möglichkeit bereits genutzt - und etwas für uns gespielt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare