Eröffnung 2021

Burger-Kette Five Guys eröffnet bald in Heilbronn

  • schließen

Das ist eine Überraschung. Die Burger-Kette Five Guys kommt nach Heilbronn.

  • Die Fast-Food-Kette Five Guys kommt bald nach Heilbronn.
  • 2021 eröffnet das US-Unternehmen an der Fleiner Starße.
  • Heilbronn ist die erste mittelgroße Stadt in Deutschland.

Fastfood als Hauptmieter: Five Guys kommt auch nach Heilbronn

Er ist nach wie vor eines der beliebtesten Fast-Food-Gerichte der Deutschen: der Burger. Im letzten Jahrzehnt hat sich einwahrer Boom um den Hamburger entwickelt. Die Branchenkönige McDonalds und Burger King bekamen massiv Konkurrenz durch neue Burger-Läden, die wie Pilze aus dem Boden schossen.

Doch auch aus den USA kam neue Konkurrenz auf den deutschen Markt. Im Jahr 2017 eröffnete die Burger-Kette Five Guys in Frankfurt ihre erste Filiale. Mittlerweile ist das Unternehmen bundesweit vertreten, unter anderem auch in Stuttgart. Eine Filiale in Mannheim soll bald ebenfalls folgen.

Five Guys in Heilbronn: Erste mittelgroße Stadt

Bisher ist die Burger-Kette ausschließlich in größeren Metropolen vertreten. Bisher. Denn Ende 2021 soll Five Guys auch in der Heilbronner Innenstadt eröffnen. Das berichtet die Heilbronner Stimme. Und das ist etwas Besonderes erklärt  Axel Schuman vom Projektentwickler EEW: "Heilbronn ist die erste mittelgroße Stadt."

Doch was hat EEW mit der Eröffnung von Five Guys in Heilbronn zu tun und warum dauert es noch rund eineinhalb Jahre bis zur Eröffnung. Ganz einfach, der Sindelfinger Projektentwickler ist Besitzer des Leerstandes, in den die Burger-Kette ziehen wird.

Five Guys in Heilbronn: Eröffnung in bester Lage

Und das in bester Lage in der Fleiner Straße, in der Nähe der Stadt Galerie. Dort gehören der EEW gleich zwei Gebäude die bereits seit längerem Leerstehen, diese sollen nun abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Dieser soll rund 21 Millionen Euro kosten.

So soll das Five-Guys-Resturant in Heilbronn von außen aussehen.

Dieser sollte eigentlich schon zur BUGA fertig sein. Aber: "Ein Bauvorhaben mitten in der Stadt ist nicht einfach zu realisieren und bedarf sehr viel Abstimmung." Zudem wollte die Stadt laut Schumann eine Großbaustelle in der Innenstadt während der BUGA unbedingt vermeiden.

Jetzt liegt die Baugenehmigung vor und bereits nach Ostern soll mit dem Abriss begonnen werden. Und auch mit Five Guys - die auf 500qm  einer der Hauptmieter des Neubaus sein werden - ist schon alles geklärt: "Der Vertrag ist unterschrieben." Während mit Five Guys also ein weiter Burger-Gigant aus den USA nach Heilbronn kommt, schließt die Burger-King-Filiale in der Neckarsulmer Straße dauerhaft.

Rubriklistenbild: © Five Guys

Das könnte Sie auch interessieren