Mehr als 60 Verstöße festgestellt

Große Gaststätten-Kontrolle - Polizei spricht von "erschreckendem Ergebnis"

+
Bei der Kontrolle von Gaststätten in Heilbronn werden zahlreiche Verstöße aufgedeckt. (Symbolbild.)
  • schließen

Heilbronn - Bei einer Aktion zur Kontrolle von Gaststätten zeigte sich, dass diese dringend notwendig war.

  • In einer gemeinsamen Aktion werden am Freitag 17 Gaststätten in Heilbronn kontrolliert.
  • Mehr als 60 Verstöße werden dabei festgestellt.
  • Das Ergebnis ist laut Polizei Heilbronn "erschreckend".

Dass die Kontrolle von Gaststätten dringend notwendig ist, zeigte sich laut der Polizei Heilbronn am vergangenen Freitagabend. 17 Beamte der Polizei, Zollmitarbeiter, Angestellte der Stadt Heilbronn sowie Steuerfahnder kamen bei einer gemeinsamen Aktion demnach zu einem "erschreckenden Ergebnis".

Heilbronn: Kontrolle von Gaststätten hat "erschreckendes Ergebnis"

Kontrolliert wurden in Heilbronn insgesamt 17 Gaststätten. Entdeckt wurden dabei insgesamt mehr als 60 Verstöße in verschiedenen Bereichen. 

Wie die Polizei Heilbronn mitteilt, wurden "24 Verstöße gegen die Shisha-Verordnung, 23 gegen das Gaststättengesetz und zehn Fälle von Nichteinhaltung des Jugendschutzgesetzes" festgestellt. 

Heilbronn: Polizei stellt bei Gaststätten-Kontrolle etliche Verstöße fest

Doch das war noch nicht alles. Hinzu kamen offenbar noch einzelne Verstöße gegen das Landesnichtraucherschutz-, das Tabaksteuer- und das Betäubungsmittelgesetz. 

Außerdem habe sich dreimal der Verdacht einer fehlerhaften Kassenführung ergeben. Gegen einen Gastwirt ermittelt die Polizei Heilbronn nun auch wegen Schwarzarbeit.

Polizei Heilbronn: Immerhin schönes "Ergebnis" nach Schafsrettung

Leider konnte die Polizei auch hier nur schlechtes feststellen: Zwei angebliche Wahrsagerinnen kamen mit ihrer Betrugsmasche auf dem Kiliansplatz in Heilbronn durch. Dabei wendeten sie eine perfide Masche an.

Bessere Nachrichten hatte die Polizei kürzlich von einem Schaf zu berichten. Das war von zwei Jungen in Heilbronn gerettet worden. Obwohl es anschließend eigentlich zum Schlachter kommen sollte, gab es für "Caramello" jetzt sogar ein dauerhaftes Happy End.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare