Unglückliche Zufälle

79-jährige Fußgängerin lebensgefährlich verletzt

+
Symbolbild.
  • schließen

Die Dame kommt ins Straucheln und fällt auf die Straße. Ausgerechnet jetzt fährt ein Auto vorbei.

Eine ganze Reihe von unglücklichen Zufällen führten am Mittwochmorgen zu einem schrecklichen Unfall auf der Karlsruher Straße in Heilbronn. Eine Frau wurde dabei lebensgefährlich verletzt. Laut Polizei war die 79-Jährige auf dem Gehweg unterwegs. Sie kam offenbar ins Straucheln und stürzte auf die Fahrbahn.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Dort fuhr gerade ein 29-Jähriger mit seinem Audi vorbei. Die Frau prallte mit dem Kopf gegen das Auto und blieb auf der Straße liegen. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema:

Ein Toter: Schlimme Bilanz nach Glatteis-Tag

Alle Polizeimeldungen: hier

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare