#twittergewitter

Tag des Notrufs: Heilbronner Feuerwehr heute bei ganz besonderer Aktion dabei

+
Symbolbild.
  • schließen

Der Kreisfeuerwehrverband beteiligt sich am Montag an einer bundesweiten Aktion der Berufsfeuerwehren.

Zum Tag des Notrufs am heutigen Montag haben sich 40 Berufsfeuerwehren aus Deutschland eine ganz besondere Aktion ausgedacht. Mit dabei: Die Floriansjünger aus Heilbronn. Sie werden die Region wie nur selten an ihrem Alltag teilhaben lassen.

Besondere Aktion: Feuerwehr Heilbronn lässt alle an Einsätzen teilhaben

Im Rahmen eines sogenannten "Twittergewitter" wird der Kreisfeuerwehrverband praktisch live, wie kürzlich auch schon die Heilbronner Polizei, umfangreich über die Einsätze der Feuerwehr am 11. Februar berichten.

Unter dem Hashtag #112live gibt es zwischen 8 und 20 Uhr besondere Einblicke, die auf dem Kurznachrichtendienst Twitter geteilt werden.

Twitter-Marathon: Für Heilbronner Polizei bereits ein voller Erfolg

Der Twitter-Marathon der Heilbronner Polizei hatte sich im Nachhinein als voller Erfolg herausgestellt. Viele hatten den Polizisten für den Einblick gedankt und anschließend erklärt, nun ein besseres Verständnis für deren Arbeit zu haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare