Zahlen zu genesenen Patienten

Coronavirus in Heilbronn: Erste Infizierte sind bereits wieder geheilt 

Coronavirus in Heilbronn: Erste Infizierte bereits geheilt - die neusten Zahlen
+
Die ersten Coronavirus-Infizierten in Heilbronn sind geheilt.
  • Violetta Sadri
    vonVioletta Sadri
    schließen

Nach Angaben des Ministeriums für Soziales und Integration gibt es 29 bestätigte Fälle im Stadt- und Landkreis Heilbronn. Doch wie viele sind wieder geheilt?

  • Die Fälle der bestätigten Coronavirus-Infizierten in Baden-Württemberg steigen täglich.
  • Die Zahlen des Landesministeriums und die des Landratsamts Heilbronn stimmen nicht überein.
  • echo24.de hat nachgefragt, wie viele bestätigte Coronavirus-Infizierte im Stadt- und Landkreis Heilbronn wieder geheilt sind. 

Coronavirus in Heilbronn: Bestätigte Fälle im Stadt- und Landkreis Heilbronn 

Die Coronavirus-Fälle steigen täglich in Baden-Württemberg. Bisher wurden insgesamt 277 Fälle vom Ministerium für Soziales und Integration bestätigt (Stand 11. März). Das Landesministerium zählt 26 Fälle im Landkreis Heilbronn und 3 Fälle im Stadtkreis

Die Zahlen, die echo24.de von einem Sprecher des Landratsamts Heilbronn mitgeteilt wurden, stimmen jedoch nicht ganz mit den Zahlen des Landesministeriums überein. "Wir haben heute (10. März), Stand 10 Uhr, 31 bestätigte Fälle im Landkreis Heilbronn." Wie es zu der Unstimmigkeit kommt, wird auf Nachfrage nicht erklärt.

Coronavirus in Heilbronn: So viele Infizierte sind wieder geheilt

Weltweit wurden laut tagesschau.de insgesamt 119.132 Fälle bestätigt. 4.284 Menschen sind an den Folgen des Coronavirus gestorben. Aktuell infiziert sind 49.072 und genesen 65.776 (Stand 11. März, 9.05 Uhr). Wie sieht es in Heilbronn aus? 

Gibt es hier schon Infizierte, die wieder komplett geheilt sind? Ein Pressesprecher der Stadt Heilbronn antwortete gegenüber echo24.de: "In der Stadt gibt es drei bestätigte Fälle. Davon konnten zwei Patienten geheilt nach Hause entlassen werden. Ein Patient liegt noch in der Klinik." Das Landratsamt Heilbronn, das Auskunft über die bestätigten Coronavirus-Fälle im Landkreis Heilbronn gibt, erklärte, dass Ihnen keine Zahlen über komplett Genesene vorliegen. 

In Baden-Württemberg gibt es erste Corona-Testzentren, die mit dem Drive-in-Prinzip arbeiten. Heißt: Die Untersuchung findet im eigenen Auto statt. 

echo24.de berichtete von Beginn an über das Coronavirus in Baden-Württemberg. Von der ersten Infektion über die Ausbreitung bis hin zum ersten Todesfall.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema