Der Umwelt zuliebe

Flexibel unterwegs sein: In Heilbronn startet Carsharing mit E-Autos 

+
Carsharing in der Stadt: 20 E-Autos kann man an sieben verschiedenen Stationen in Heilbronn mieten (Symbolbild).
  • schließen

Die Heilbronner Firma ZEAG bietet jetzt auch Carsharing an. 20 E-Autos stehen an sieben Stationen bereit.

E-Carsharing ist jetzt auch in Heilbronn möglich. Die Firma ZEAG bietet eine 20 Fahrzeug-starke Flotte an, die man sich bis zu einem ganzen Tag leihen kann. Und das funktioniert ganz einfach! An mehreren Stationen kann man die E-Autos mieten: An der Ost- und Westseite des Bildungscampus, sowie auf dem Sontheimer Campus an der Hochschule muss man die Autos nicht wieder an die gleiche Station zurückfahren, an der man das Auto zuvor gemietet hat. 

An den Stationen Weipertstraße, Lohtorstraße, an der Theresienwiese und in der Happelstraße muss man hingegen das Auto auch wieder dort abgeben, wo man es angemietet hat. Die Autos müssen immer an einer ZEAG-Ladestation abgegeben werden, da ansonsten die Miete weiter läuft. Ende Mai kommen dann noch die Standorte Sachbenhof bei der IHK und das Umspannwerk in der Jägerhausstraße hinzu.

Carsharing in Heilbronn: Mit einer App kann man die neuen E-Autos reservieren und mieten

Um das Angebot nutzen zu können, muss man sich einmalig mit dem Führerschein registrieren und eine App herunterladen. Dort sind dann die Bezahldaten hinterlegt und mit der App kann man herausfinden welches Auto an der Wunsch-Station fahrbereit ist. Das passende Auto reserviert man über die App und holt es ab. Die App rechnet dann auch selbstständig den Mietpreis für das Auto aus.

Mehr zum Thema

E-Mobilität: Ladenetz für E-Autos wächst

Kleingedrucktes lesen: Beim Carsharing gilt oft Null-Promille-Grenze

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare