In der Heilbronner Allee

Dachgeschoss fängt Feuer über diesem Restaurant

+
Am Samstagabend fing ein Dachgeschoss in der Heilbronner Allee Feuer.
  • schließen

Die Flammen, die aus dem Dachfenster kamen, konnte man am Samstagabend schon von Weitem sehen...

Es war gegen 21 Uhr, als bei der Feuerwehr in Heilbronn die ersten Anrufe eingingen. Ein Dachgeschoss in der Heilbronner Allee hatte Feuer gefangen. Es befand sich direkt über dem beliebten Restaurant "Warsteiner Stube". Als die Feuerwehr eintraf, hatten sich alle Angestellten und Gäste des Lokals sowie die Anwohner des Hauses bereits in Sicherheit gebracht. Die Feuerwehr hatte den Brandherd schnell unter Kontrolle. Die Ursache des Feuers ist bisher noch ungeklärt.

Laut Polizei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15 000 Euro. Menschen kamen bei dem Brand zum Glück nicht zu Schaden. Der Straßen- und Schienenverkehr auf der Allee musste bis gegen 22.45 Uhr gesperrt werden. Neben der Polizei, die mit sechs Streifen am Einsatzort zugegen war, war auch der medizinische Rettungsdienst vor Ort. Er musste zum Glück nicht eingreifen.

Auch interessant

Grünsfeld: Brand im Senioren- und Pflegeheim

Scheune eingestürzt: Arbeiter stirbt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare