Umleitung wird eingerichtet

Heilbronn: Dieser Bereich wird ab Dienstag für drei Nächte gesperrt

Heilbronn: Bahnhofstraße und Friedrich-Ebert-Brücke ab Dienstag gesperrt
+
Serie Ortsansichten, Heilbronn - vom Neckar bis zum Wartberg
  • Violetta Sadri
    vonVioletta Sadri
    schließen

Ab Dienstag wird die Bahnhofstraße und Friedrich-Ebert-Brücke in Heilbronn für mehrere Tage teilweise gesperrt.

  • Die Bahnhofstraße und die Friedrich-Ebert-Brücke werden ab Dienstag gesperrt.
  • Es werden Umleitungen eingerichtet.
  • Für Fußgänger und Radfahrer bleiben einige Bereiche zugänglich.

Heilbronn: Bahnhofstraße und Friedrich-Ebert-Brücke werden gesperrt

Für drei Nächte werden ab Dienstag, dem 30. Juni, die Bahnhofstraße und die Friedrich-Ebert-Brücke, zwischen der Zufahrt zum Experimenta-Parkhaus und dem Marrahaus in Heilbronn, gesperrt. Die Sperrung soll an drei Nächten bis zum 2. Juli von 20 Uhr bis 5.30 Uhr erfolgen. Der Grund ist nicht so überraschend, wie der, weswegen die Neckargartacher Brücke in Heilbronn im Juni gesperrt werden musste.

Es wird eine Querung für Radfahrer verbessert und die Asphaltdecke im Bereich des Neckarturms erneuert. Lediglich für Radfahrer und Fußgänger sind die gesperrten Straßen in diesem Zeitraum zugänglich. Die östliche Querung an der Haltestelle "Neckarturm" soll jedoch auch für Radfahrer und Fußgänger komplett gesperrt werden. Um die Bahnhofstraße überqueren zu können, bleibt der Übergang auf der Westseite der Haltestelle. 

Heilbronn: Sperrung von Bahnhofstraße und Friedrich-Ebert-Brücke - zum Teil zugänglich für Fußgänger

Außerdem wird eine Umleitung ausgeschildert, über die die Parkhäuser, Einzelhändler und Gaststätten zu erreichen sind. Um den Verkehr möglichst ordnungsgemäß abzuwickeln, werden die Ampeln an der Kreuzungen zum Experimenta-Parkhaus und zur Kram-,Gerber-, und Bahnhofstraße abgeschaltet. Verkehrsteilnehmer müssen sich in diesem Bereich dann an die Beschilderung halten. 

Heilbronn: Hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen!

Der öffentliche Nahverkehr wird von der Sperrung nicht beeinträchtigt. Lediglich die Haltestelle "Neckarturm" wird Richtung Osten auf die Friedrich-Ebert-Brücke verschoben. Aushänge befinden sich dann an der Haltestelle. 

Seit dem 1. Januar 2020 ist die Götzenturmbrücke in Heilbronn gesperrt für ein ganzes Jahr gesperrt! Dafür gibt es mehrere Gründe.

Das könnte Sie auch interessieren