In unmittelbarer Nähe zu Gymnasien

Sicherheitsbedenken wegen AfD-Demo - Unterricht fällt aus

+
Robert-Mayer-Gymnasium.
  • schließen

Am Robert-Mayer-, Theodor-Heuss-, und Mönchsee-Gymnasium werden die Schüler frühzeitig nach Hause geschickt.

Wegen einer Demonstration der AfD-Jugend und Gegen-Kundgebungen fallen an drei Heilbronner Gymnasien heute die sechste Stunde und ein Teil des Nachmittags-Unterrichts aus. Der Grund: Sicherheitsbedenken! Man könne die Aufsichtspflicht nicht gewährleisten, heißt es laut "SWR" in einer Nachricht an die Eltern.

Die "Junge Alternative" will demnach um 13 Uhr eine Kundgebung halten. Ausgerechnet auf dem Friedensplatz - nur wenige Meter von den Schulen in der Gymnasiumstraße entfernt.

Wie beispielsweise das Robert-Mayer-Gymnasium als "Schule gegen Rassismus" mit dem Thema umgeht, ist noch offen. Die Schule war bislang nicht zu erreichen. Beim Theodor-Heuss- und beim Mönchsee-Gymnasium stand die Schulleitung aus "zeitlichen Gründen" nicht für eine Stellungnahme bereit.

Auch interessant

Polizeibilanz! Jeder fünfte flüchtet vom Unfallort

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.