Jury testet sieben der Heißgetränke

Und der beste weiße Glühwein ist...

+
Den Jurymitgliedern schmeckt's sichtlich.
  • schließen

Die Qual der Wahl hat die Jury, als sie auf dem Heilbronner Weihnachtsmarkt den besten weißen Glühwein küren muss.

Geschmack, Optik, Alkoholgehalt. Um all das geht's! Bei der Glühweinprobe auf dem Heilbronner Weihnachtsmarkt werden am Freitagabend weiße Glühweine verkostet. Jurorin Ute Bauschert von der Heilbronn Marketing GmbH erklärt: „Es ist interessant, diese zu verkosten, denn da hat man noch nicht so viel Erfahrung. Die Weine bestechen sehr durch ihre besonderen Aromen und ausgezeichnete Qualität. 

Mögen Sie Glühwein?

Sieben Weiße werden der Jury ausgeschenkt – ausgewählt aus insgesamt 30 Sorten, die es auf dem Weihnachtsmarkt gibt. „Der Grundwein ist sehr wichtig“, sagt Dominik Thiele. „Die Getränke werden vornehmlich mit Zimt, und Gewürznelken verfeinert. Mischen ist nicht erlaubt.“ 

Bilder vom Glühweintest auf dem Weihnachtsmarkt

Am Ende trifft der Glühwein Nummer sieben, der Hexenkessel-Glühwein von Sabine Ernst, den Geschmack der Jury am besten.

Von Herbert Schmerbeck

Mehr zum Thema:

Schönster Stand: Zweimal Platz eins

"Herr der Ringe": Aussteller auf dem Weihnachtsmarkt Heilbronn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare