Auch ihr Auto ist nicht mehr da

Heilbronnerin (56) spurlos verschwunden

+
Symbolbild.
  • schließen

Bereits seit über einer Woche wird die Frau bereits vermisst.

Bislang steht die Polizei vor einem Rätsel. Eine 56-jährige Frau aus Heilbronn-Horkheim wird seit Dienstag vermisst. Von ihr fehlt jede Spur. Hinweise auf ein Verbrechen gibt es bislang zwar nicht, doch die Frau könnte gesundheitliche Schwierigkeiten haben.

Am Dienstagnachmittag hatte sie zwischen 13 und 14 Uhr noch mit einer Familienangehörigen telefoniert. Was danach geschah, ist unklar. Die als gewissenhaft bekannte Frau erschien nicht an ihrer Arbeitsstelle. Ihr Mobiltelefon ist ausgeschaltet. Mit ihr verschwand auch ihr schwarzer Hyundai i30 mit amtlichen Kennzeichen HN-RY 1997.

Symbolbild des Pkw. Das Auto der 56-Jährigen ist schwarz lackiert.

Die Vermisste hat aufgrund ihrer Herkunft Kontakte nach Mainz sowie nach Koblenz. Etwaige Hinwendungsorte wurden bereits erfolglos überprüft. Dennoch ist es nicht auszuschließen, dass sie sich in diesen Bereichen aufhalten könnte.

Die 56-Jährige ist 1,68 Meter groß und schlank. Sie hat blonde, glatte, lange Haare und trägt einen Pony. Sie hat ein gepflegtes Äußeres und spricht hochdeutsch. Über ihre Bekleidung ist nichts bekannt. Die Frau könnte aufgrund ihrer gesundheitlichen Verfassung in einer hilflosen Lage stecken.

Personen, die sachdienliche Hinweise - insbesondere zum derzeitigen Aufenthaltsort der Vermissten sowie Hinweise auf den gesuchten Pkw geben können, sollten sich mit der Kriminalpolizei Heilbronn, Telefon 07131/104-3333, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung setzen.

Die Top-Themen in Heilbronn und der Region 

Mehr zum Thema:

Unfassbar: Katze totgeschossen

Beziehungsstreit: Mann will Wohnung der Freundin anzünden

Alle Polizei-News: hier

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare