Zum Nachmachen!

Faschingsspaß für Groß und Klein: Narrenkappe selber basteln

+
Noch keine Narrenkappe? Dann haben wir die Lösung!
  • schließen

Noch keine Narrenkappe? Kein Problem wir haben die Lösung!

  • Noch keine Narrenkappe für Fasching?
  • Für Bastel-Freunde haben wir eine Anleitung zum selber Basteln.
  • Einfach zum Nachmachen für zu Hause.

Mit einem Kappenabend morgen, am Schmutzigen Donnerstag, starten viele Narren in die Hochphase der Faschingszeit. Wer noch keine passende Narrenkappe hat, kann sich in wenigen Schritten selbst eine basteln

echo24.de-Narrenkkappe zum Fasching: Und so geht’s 

Benötigt werden: eine Schere, etwas Klebstoff, ein Pappbogen (farbiger Bastelkarton, es geht aber beispielsweise auch die Rückseite eines alten Zeichenblocks) sowie eine Zeitung und ein Stift zum Anzeichnen der Elemente. 

Mehr braucht es nicht.

Auf dem Pappbogen werdenzwei etwa drei Zentimeter breite Streifen gezeichnet, ausgeschnitten und zu einem Ring zusammengeklebt. Das wird später das Kopfband der Faschings-Narrenkappe. 

Das Kopfband hält alles zusammen.

echo24.de-Narrenkappe zum Fasching: Selbst basteln leicht gemacht

Auf die Zeitung und den Resten des Pappbogens werden nun die Kronenzacken  für die Faschings-Narrenkappe vorgezeichnet. Schön schwungvoll, die sehen ein bisschen aus wie Wellen oder Haifischflossen. 

Bei den Kronenzacken ist Kreativität gefragt.

Die Kronenzacken der Narrenkappe werden dann ausgeschnitten

Bei der Zeitung müsst ihr natürlich nur einmal ausschneiden.

echo24.de-Narrenkappe zum Fasching: In wenigen Schritten zur individuellen Kappe

Anschließend werden die Zacken für die Narrenkappe aus Zeitungspapier auf die Zacken aus Pappe geklebt

Fast fertig!

Die Zacken werden nun in dem vorgefertigten Kopfband festgeklebt.

Im letzten Schritt heißt es: zusammenkleben was zusammen gehört.

 

echo24.de-Narrenkappe zum Fasching: Perfekt für die heimische Party

Den Kleber kurz trocknen lassen – fertig ist die improvisierte echo24.de-Narrenkappe für die Faschingszeit. Wer möchte, kann die Narrenkappe auch noch nach Lust und Laune verzieren. Wie wäre es mit Luftschlangen oder Konfetti? 

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Narrenkappe eignet sich sowohl als Deko für die private Faschingsparty als auch für den Kappenabend oder die Faschingssitzung im Ort. Die echo24.de-Redaktion wünscht viel Spaß beim Nachbasteln!

Das könnte Sie auch interessieren