Hinweise gesucht

Einbruch in Heilbronn: Seltsame Vorgehensweise der Einbrecher

+
Die Einbrecher in Heilbronn legten seltsame Verhaltensweisen an den Tag. (Symbolbild)
  • schließen

In Heilbronn-Neckargartach wurde eingebrochen.

In Heilbronn wurde zwischen 7.30 Uhr und 12 Uhr am Donnerstag eingebrochen. Unbekannte haben ein Terrassenfenster eines Zweifamilienhauses in Heilbronn-Neckargartach eingeschlagen. Aber: Etwas stimmte da nicht, denn die Täter haben die größeren Scherben seltsamerweise auf einer Hollywoodschaukel abgelegt. 

Seltsame Einbrecher in Heilbronn - Polizei sucht Zeugen

Durch das Fenster gelangten sie dann in das Innere des Gebäudes in der Elbinger Straße. Dort durchsuchten sie alle Räume und stahlen einige Schmuckstücke. Dann der nächste Sachverhalt, der irgendwie seltsam erscheint: Sie nahmen eine Flasche Weichspüler und leerten diese aus. 

Verdächtige Beobachtungen zur tatrelevanten Zeit in der Elbinger Straße oder auf dem Weg zwischen der Elbinger Straße und der Königsberger Straße sollten dem Polizeiposten Neckargartach, Telefon 07131 28330, gemeldet werden.

Mehr News aus der Region

Das war sicher kein alltäglicher Vorfall. Ein maskierter Mann gibt einem Supermarkt ein Rätsel auf.

Das ist etwas bitter! Ein Mann hat eine Potenzpille geschluckt und musste anschließend die Polizei rufen. Warum? Die Nebenwirkungen war zu stark.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare