Der Lappen ist erstmal weg

Im Suff Litfaßsäule demoliert

+
Eine Litfaßsäule bekam bei dem Unfall ordentlich was ab.
  • schließen

Die 19-Jährige fuhr mit ihrem VW Golf frontal auf die Plakatwand.

Erst hat sie ein Fass aufgemacht, dann ein anderes Fass beschädigt. In der vergangenen Nacht war eine 19-Jährige gegen 0.45 Uhr in Heilbronn betrunken mit ihrem VW Golf unterwegs. An der Einmündung der Sontheimer Landwehr zur Robert-Bosch-Straße wollte sie nach rechts abbiegen.

Doch wegen des Alkohols war die junge Frau offenbar nicht ganz Herr ihrer Sinne: Sie geriet nach links in den Grünstreifen und stieß frontal gegen eine Litfaßsäule. Diese wurde aus der Verankerung gedrückt und kippte um.

Die Polizei nahm der Unfallfahrerin zuerst Blut und dann den Führerschein ab. Am Unfallauto entstand ein Sachschaden von 2.500 Euro.

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall!Verletzter mit Hubschrauber in Klinik

Tödlich: Mann umfährt Bahnschranke und stirbt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare