Tippspiel auf WM-Halbfinale 2014

Das  ist wohl die geilste Gastro-Idee nach dem deutschen WM-Aus!

+
Die Superbude besticht immer wieder durch ihre Ungewöhnlichkeit.
  • schließen

Javier Martinez sorgt mit einer besonderen Aktion in seiner Superbude für Aufsehen.

Javier Martinez ist ein positiv verrückter Gastro-Vogel. Aber mit DIESER Veranstaltung schießt der Chef der Superbude am Heilbronner Neckar nun wirklich den eigenen Vogel ab. Und dürfte damit nach dem Fußball-WM-Aus Deutschlands zu den innovativsten Gastronomen Deutschlands zählen.

Grund: Am WM-spielfreien Freitag lädt Martinez per Facebook zum Public-Viewing ein. Gezeigt wird das WM-Halbfinale 2014 zwischen Deutschland und Brasilien. Jetzt kommt's: Wer die Partie richtig tippt und im deutschen beziehungsweise brasilianischen Trikot erscheint und das Ergebnis richtig tippt, erhält zwei beziehungsweise drei "Shots" für umme.

Damit sorgt der deutsche Spanier nicht nur für jede Menge 7:1-Tipp-Spaß, sondern auch für eine volle Superbude. Martinez verspricht derweil gegenüber echo24.de: "Ich habe in meinem kaputten Kopf noch sooo viele Ideen - wartet's mal ab!"

Auch interessant

Nach Fußball-WM-K.o.: Deutsche Ringer wollen Löw-Pleite beheben

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare