Landwirt spricht Klartext

„Bauer sucht Frau“: Trennung von Tatjana – Rüdiger erzählt alles!

Rüdiger Stahl aus Gundelsheim machte in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ mit.
+
Spricht über die Gründe für das Liebes-Aus mit Tatjana: Acker- und Geflügelbauer Rüdiger Stahl aus Gundelsheim.
  • Jason Blaschke
    VonJason Blaschke
    schließen

Das Liebes-Aus von Rüdiger und Tatjana schockierte die Fans der RTL-Show „Bauer sucht Frau“. Nun enthüllt der Landwirt aus Gundelsheim Hammer-Details.

Acker- und Geflügelbauer Rüdiger Stahl aus Gundelsheim war einer der Landwirte, der mithilfe von RTL und Inka Bause in der TV-Show „Bauer sucht Frau“ die große Liebe suchte. Und tatsächlich standen die Chancen gut, dass der 54-Jährige sein Single-Dasein nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ beenden kann. Mit Nageldesignerin Tatjana verbrachte der Bauer in Gundelsheim eine romantische Hofwoche, die das Paar nach der regulären Zeit sogar noch verlängerte.

„Bauer sucht Frau“: Rüdiger verrät neue Details zum Liebes-Aus im Interview

Doch kurz vor Ende der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ erreichte die Fans der TV-Show von RTL eine schockierende Nachricht. Auf Instagram machte die Meldung über die Trennung von Rüdiger und Tatjana die Runde, über die echo24.de berichtet hatte. Doch es kam noch viel schlimmer. Wenige Tage später lieferten sich Rüdiger und Tatjana eine böse Schlammschlacht auf Instagram, der 54-jährige Landwirt enthüllte damals, dass er von Tatjana offenbar betrogen worden sei.

Erst später ruderte Rüdiger zurück und teilte seinen Fans auf Instagram mit, dass er und Tatjana noch Freunde seien. Zudem bat er die Nutzer auf Instagram, keine negativen Kommentare mehr zu posten. Mittlerweile haben der Landwirt aus Gundelsheim sowie seine Ex-Hofdame keinen Kontakt mehr miteinander, verrät Rüdiger im exklusiven Interview* mit extratipp.com nach der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“. Tatjana habe „einen anderen gehabt“ und es verpasst, ihm das mitzuteilen, erzählt Rüdiger.

„Bauer sucht Frau“: Trennung von Tatjana – Rüdiger enthüllt wahren Grund

Und weiter: „Die Situation war ein bisschen unglücklich.“ Doch Rüdiger geht im exklusiven Interview mit extratipp.com noch weiter und sagt: „Scheinbar war ich ihr nicht gut genug.“ Tatjana habe eben etwas Besseres gewollt. Doch auch seinen Job als Landwirt in Gundelsheim sieht Rüdiger als einen der Gründe an, weshalb die Beziehung mit Tatjana in der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ so unglücklich gelaufen und am Ende gescheitert ist.

Genießen in Folge 8 von „Bauer sucht Frau“ 2020 die Zweisamkeit: Geflügelbauer Rüdiger und Hofdame Tatjana. Nach der Show ist alles vorbei.

Rüdiger: „So ein Bauernhof ist nicht zu unterschätzen. Ich habe einen Vollerwerbsbetrieb, der sieben Tage die Woche läuft.“ Tatjana sei schon ein paar Jahre in Deutschland und habe keinen Job, verrät der Kandidat aus „Bauer sucht Frau“ 2020 noch. Das sei schon eine „Riesen-Umstellung“, die manche überfordere, erzählt der Single-Landwirt aus Gundelsheim im Gespräch mit extratipp.com zu der Beziehung mit Tatjana, die noch während der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ scheiterte.

„Bauer sucht Frau“: Nach Liebes-Pleite – Rüdigers Fazit zur Show von RTL

Doch trotz der Liebes-Pleite mit Tatjana ist das Fazit von Rüdiger zu „Bauer sucht Frau“ 2020 sehr positiv. „Es war eine interessante Erfahrung. Ich bin jetzt bekannter geworden, aber nicht prominent, wie viele meinen“, resümiert der Acker- und Geflügelbauer aus Gundelsheim im Gespräch mit der Rhein-Neckar-Zeitung zu seiner Teilnahme in der RTL-Show mit Inka Bause. Die Stimmung am Set von „Bauer sucht Frau“ sei unheimlich locker gewesen. Rüdiger: „So wie es gesendet wurde, so war’s.“

Aktuell ist der Landwirt aus Gundelsheim Single, die Gerüchte über eine Beziehung von Rüdiger mit Simone haben sich als unwahr erwiesen. „Das war nur ein freundschaftlicher Kontakt“, erzählt Rüdiger im exklusiven Interview mit extratipp.com dazu. Ob der 54-Jährige noch die Richtige finden wird? An Bekanntheit dürfte es auf jeden Fall nicht scheitern. Auf Instagram folgen Rüdiger aktuell mehr als 6.000 Nutzer. *echo24.de und extratipp.com sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema