Polizei im Einsatz

Heftiger Unfall auf B27 bei Neckarsulm: Lkw kracht gegen Autobahnbrücke

Gesperrte Straße
+
Die B27 ist nach einem Unfall gesperrt.
  • Anna-Maureen Bremer
    VonAnna-Maureen Bremer
    schließen

Unfall auf der B27 bei Neckarsulm. Fahrbahn aktuell komplett gesperrt.

Update 12:18 Uhr: Der Kipper eines Lkw landete am Donnerstagmorgen nach einem Verkehrsunfall auf der Fahrbahn der B27 bei Neckarsulm. Der 62-jährige Fahrer des Lkw war gegen 8.15 Uhr auf der B27 von Mosbach in Richtung Neckarsulm unterwegs.

An der dortigen Baustelle unterhalb der Autobahn 6 lud er seinen Kipper ab. Dann fuhr er wieder auf die B27 in Richtung Heilbronn auf. Jedoch vergaß er vermutlich den Kipper wieder herunterzufahren, weshalb er mit diesem an der neuen Autobahnbrücke hängen blieb. Durch den Aufprall wurde der gesamte Kipper vom Lkw gerissen und blieb dann auf der B27 liegen.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehr als 200.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Fahrbahn musste teilweise für mehrere Stunden gesperrt werden, um das Fahrzeug und den Kipper zu bergen und die Brücke zu reparieren..

B27 nach Unfall gesperrt: Lkw kracht gegen Autobahnbrücke

Erstmeldung, 8.40 Uhr: Die Polizei teilt in einer ersten Meldung am Donnerstagmorgen mit, dass sich auf der B27 bei Neckarsulm in Unfall ereignet hat. Ersten Informationen zufolge ist ein Lkw gegen die Autobahnbrücke gefahren. Die Fahrbahn ist aktuell komplett gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren