Gespräch mit ISS-Kommandant

Heilbronner Schüler funken ins All: 10 Fragen an Astro-Alex

+
Alexander Gerst bei seiner Arbeit auf der ISS.
  • schließen

Der erste deutsche ISS-Kommandant nimmt sich am Nachmittag Zeit für ein Gespräch.

Was für eine unfassbare Ehre. Die Schüler des Robert-Mayer-Gymnasiums haben am Nachmittag die Gelegenheit, ihre Fragen direkt an Alexander Gerst zu stellen. Der ISS-Kommandant nimmt sich um kurz nach 16 Uhr die Zeit, um exakt zehn Fragen zu beantworten. Weitere zehn Fragen kommen von einer Schule aus Weingarten. 

Rund zehn Minuten wird das Telefonat in den Weltraum dauern - gefeiert wird aber den ganzen Tag mit einem großen Schulfest rund um das Thema Raumfahrt. 

Auch interessant

Blick nach unten: So niedlich grüßt Astro-Alex seine Heimat Hohenlohe

Kinder-Interview: Darauf hat Astro-Alex im Weltall besonders Appetit

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare