Weihnachtsfreude für Bedürftige

Die Falken sorgen für eine schöne Bescherung!

1 von 60
2 von 60
3 von 60
4 von 60
5 von 60
6 von 60
7 von 60
8 von 60
9 von 60
  • schließen

Unsere Heilbronner Eishockey-Helden schnüren Geschenke für ganz bestimmte Empfänger.

Die sonst so kämpferischen Heilbronner Falken sind heute in ganz harmonischer Mission unterwegs: In der echo24.de-Lounge, im Erdgeschoss der Heilbronner Stadtgalerie, steht nämlich Geschenke-Packen auf dem Plan der Eishockey-Cracks: "Wir stellen hier heute schöne Päckchen für Bedürftige Leute aus der Region zusammen", sagt Stürmer Jonas Schlenker. 

Im Rahmen der RegioMail-Aktion "Ihr Päckchen schenkt Weihnachtsfreude" geben die jungen Männer mächtig Gas! Ganze 25 Geschenk-Pakete schnüren die Heilbronner Falken und wählen dabei eigenständig den Inhalt ihrer Geschenk-Boxen. Von Süßigkeiten, über Kaffee, Tee und sogar Anzieh-Sachen ist alles dabei. Die Empfänger: Tafeln im Stadt- und Landkreis Heilbronn und Hohenlohe. 

Die Falken sorgen für eine schöne Bescherung!

"Ich wünsche mir sehr, dass die Leute beim Auspacken viel Freude haben werden. Andere etwas glücklicher zumachen, macht einen selbst glücklich", sagt Corey Mapes. 

Auch Teamkollege Kyle Helms geht in der Geschenk-Aktion auf: "Zu helfen ist eine ganz tolle Sache! Ich versuche für mein Geschenk eine coole Mischung hinzubekommen. Es soll von allem etwas drin sein!"

Auch für ihre Fans vor Ort, nehmen sich alle Falken-Spieler viel Zeit und schreiben fleißig Autogramme. Insbesondere für Spieler Tim Bernhardt ist der nahe Kontakt zu den Falken-Fans besonders: "Es ist für mich das erste Mal, dass ich Autogrammkarten unterschreibe."

Seitenhiebe gibt es zwischen Autogrammen, Tesa und Geschenkpapier dann auch noch: "Es ist sooo lustig zu sehen, wie schlecht manche von uns im Einpacken sind", sagt Helms und lacht sich schlapp.

Mehr zum Thema:

Heilbronner Falken packen Päckchen und schreiben Autogramme

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare