Großer Einsatz im Landkreis Aalen

Heubach: Flugzeug abgestürzt – Pilot lebensgefährlich verletzt

Flugzeugabsturz - Pilot schwerst verletzt
+
Im Landkreis Aalen ist am Mittwoch ein Flugzeug abgestürzt.
  • Christina Eppel
    VonChristina Eppel
    schließen

In Heubach im Kreis Aalen ist ein Kleinflugzeug abgestürzt – erste Informationen:

Update vom 18. Mai, 22:20 Uhr: Am Mittwochabend ist es auf dem Flugplatz Heubach zu einem schweren Unfall gekommen. Gegen 19:20 Uhr war die Feuerwehr alarmiert worden. Wie ein Sprecher gegenüber 7aktuell erklärte, lag bei Ankunft der Einsatzkräfte ein Flugzeug auf dem Dach im Acker – der Pilot befand sich demnach nicht mehr im Cockpit. Er war wohl aus dem Flugzeug geschleudert worden. Außer ihm waren keine weiteren Personen mitgeflogen.

Bei dem Absturz war laut Feuerwehr außerdem ein Feuer entstanden. Dieses konnte allerdings zügig gelöscht werden – mit einem Pulverlöscher. Zusätzlich musste der Unfallort im Nachhinein für die Ermittlungsarbeiten ausgeleuchtet werden, da die Dämmerung bereits eingesetzt hatte. Genaue Informationen zum Unfallhergang oder der Ursache liegen noch nicht vor.

Heubach: Kleinflugzeug abgestürzt – erste Details

Erstmeldung vom 18. Mai, 21 Uhr: Flugzeugabsturz im Landkreis Aalen. In Heubach ist es auf dem Flugplatz zu einem Flugzeugabsturz gekommen. Nach ersten Informationen der Polizei ist der Pilot lebensgefährlich verletzt worden. Auch 7aktuell berichtet über den Absturz. Hier ist von „schwersten“ Verletzungen beim Piloten die Rede.

Nähere Details folgen hier in Kürze...

Mehr zum Thema