1. echo24
  2. Geschäftskunden
  3. Geschäftswelt

Der Heilbronner Weihnachtscircus kommt mit unglaublichen Artisten – Vorverkauf läuft!

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Premiere am 16. Dezember! Der Weihnachtscircus ist zurück auf der Theresienwiese. Tickets gibt‘s im Vorverkauf.

Der Heilbronner Weihnachtscircus ist seit über 20 Jahren der Gipfelstürmer, wenn es um echte Weltklasse geht.

Legendäre Shows, die Gewinner des „Internationalen Circusfestival von Monte Carlo“, die Stars der Circus-Comedy-Szene und die ganz großen Artistentruppen haben den Heilbronner Weihnachtscircus zur Nummer 1 für Heilbronn und die gesamte Region gemacht. Die wirklich große Circusshow zur Weihnachtszeit, dafür steht der Heilbronner Weihnachtscircus seit jeher.

Bereits zwei Mal musste er trotz aufwendiger Planung pandemiebedingt abgesagt werden.

Preise, Termine und wo es die Tickets zu kaufen gibt, steht hier

Er ist zurück: Turbulenter und spektakulärer als je zuvor - der Heilbronner Weihnachtscircus kommt

Und deshalb soll es beim Restart so turbulent und spektakulär zugehen wie nie zuvor. „Das sind wir unseren treuen Fans einfach schuldig“, sagt Sascha Melnjak, Geschäftsführer und Produzent des Heilbronner Weihnachtscircus. „So viele Besucherinnen und Besucher haben ihre Tickets zwei Jahre behalten, und aus unzähligen Zuschriften wissen wir, wie wichtig diese Veranstaltung für viele Menschen ist. Sie gehört einfach zum Fest dazu.“

Und deshalb will der Weihnachtscircus gerade in diesem Jahr alles bisher Dagewesene noch einmal toppen. Das Programm steht, und so reist ab Mitte Dezember ein riesiges Ensemble bestehend aus 80 Mitwirkenden nach Heilbronn.

Jetzt kann Weihnachten kommen. Nach gezwungener Corona-Pause ist der Heilbronner Weihnachtscircus in Heilbronn zurück.
Der Heilbronner Weihnachtscircus hat nach der Coronapause einiges nachzuholen – es wird spektakulärer denn je. © Weihnachtscircus

Über 80.000 kleine und große Circusfans zieht es in jedem Jahrin das große Circuszelt auf der Theresienwiese.

„Der „Run“ auf die Karten für dieses Jahr ist bereits jetzt enorm“, freut sich Sascha Melnjak. „Uns verbindet mit unserem Publikum so etwas wie Freundschaft“ so Melnjak „und zu Weihnachten kommen halt alle zusammen, in der Familie, bei den Freunden. Und wir konnten in den vergangen zwei Jahren eben nicht dabei sein. Das schmerzt schon sehr. Aber wenn wir in diesem Jahr zurück sind, und die Theresienwiese wieder in ein prachtvolles weihnachtliches Circus-Spektakel verwandelt haben, dann ist das für uns auch so etwas wie nachhause kommen.“

Der Heilbronner Weihnachtscircus ist so etwas wie ein tolles Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Und unter diesen haben sich die kreativen Macher des Mega-Events ein paar ganz persönliche Höhepunkte bereits selbst gelegt, die sie uns an dieser Stelle verraten.

Die Holmikers kommen! Eine besondere Sorte Mensch lebt im Heidiland im Osten der Schweiz. Als Amateursportler haben die Holmikers bereits 1993 damit begonnen, ihre sportliche Leidenschaft zum Kunstturnen in eine Comedy-Horror-Show zu verwandeln. Mit Schweizer Präzision und Disziplin ist daraus eine unschlagbar komische Nummer geworden, die den Akteuren und dem Publikum gleichermaßen Spaß macht.

Wenn etwas den Rahmen des Erklärbaren verlässt, dann sind wir bei „Desire of Flight“ – einem atemraubenden Strapatenflug hochunter die Circuskuppel, ohne jede Sicherung. Es ist das Gegenspiel aus Anmut, Leichtigkeit und Gefahr, das den Zuschauer sprachlos zurücklässt. Valery Sychev und Malvina Abakarova haben mit dieser Darbietung die höchste Auszeichnung auf dem „Internationalen Circusfestival von Monte Carlo“ gewonnen, einen Goldenen Clown!

Große Truppen gehören zu jeder Produktion des Heilbronner Weihnachtscircus dazu. Es wird voll in der Manege, denn dort werden die 13 Artisten der Truppe Zola aus der Mongolei erwartet. Einzigartige Artistik in einer Inszenierung, die die Tradition prägt und sie mit dem modernen, immer jungen Circus vereint. Ein Feuerwerk atemberaubender Sprünge, und weltweit einzigartig: die Menschenpyramide bestehend aus 6 Artisten und insgesamt 14 Meter hoch!

Auch diese Ausnahmeartisten erhielten eine Einladung zum „Internationalen Circusfestival von Monte Carlo“, und wurden mit einem begehrten „Bronzenen Clown“ ausgezeichnet.

Chistirrin heißt auf Spanisch so viel wie „Witzchen“. Das ist deutlich untertrieben, denn Marco Antonio Vega, so sein bürgerlicher Name, ist Manegenpräsenz pur, einfach ganz große Comedy. Er wurde in einem kleinen Circus in seinem Heimatland Mexiko entdeckt, und ist heute ein weltweit berühmter und gefeierter Manegenstar.

Viele weitere spannende Klassiker und echte Newcomer der Zirkuswelt präsentieren ein Programm voller Höhepunkte. Zurecht nimmt das kreative Team rund um den Produzenten Sascha Melnjak für sich in Anspruch, einen Weihnachtscircus geschaffen zu haben, dessen Niveau in Deutschland einmalig sein dürfte.

Selbstverständlich gibt es veranstaltungsbegleitend auch in diesem Jahr eine vielfältige Gastronomie in der gewohnt gemütlichen, weihnachtlichen Atmosphäre mit Weihnachtsmarkt, unzähligen geschmückten Christbäumen und Cafégarten im großen, beheizten Foyer-Zelt. In diesem einzigartigen Ambiente freut sich das Gastroteam auf den Besuch vieler Gäste vor und nach der Vorstellung.

Heilbronner Weihnachtscircus 2022: Karten, Preise, Termine

Premiere hat der 22. HEILBRONNER WEIHNACHTSCIRCUS am Freitag, 16. Dezember mit einer großen Familienvorstellung um 15.30 Uhr und einer festlichen Abend-Gala um 20.00 Uhr.

Die weiteren Vorstellungen sind bis zum 08. Januar täglich um 15.30 Uhr und 20.00 Uhr, Heiligabend, 24.12. gibt es nur eine Vorstellung um 14.00 Uhr, Am Neujahrstag, 01.01. ist spielfrei und am Sonntag, 06.01. gibt es eine Dank- und Abschiedsvorstellung um 15.30 Uhr

Die Eintrittspreise liegen zwischen 25.- und 48.-€ (ermäßigt zwischen 20.- und 46.-€).

Karten sind im Vorverkauf u.a. bei der Tourist-Information Heilbronn, Kaiserstr. 17, in den Geschäftsstellen der Heilbronner Stimme und bei allen weiteren bekannten RESERVIX-Vorverkaufsstellen in Heilbronn und der Region sowie im Online-Shop des Heilbronner Weihnachtscircus unter www.weihnachtscircus.com erhältlich.

Auch interessant

Kommentare