Zwei Tage unglaubliches Programm

Neuenstadt zündet Party-Feuerwerk

+
In Neuenstadt wird gefeiert.

Hochkarätige Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten, attraktives Rahmenprogramm und nette Gesellschaft bietet das Neuenstadter Stadtfest seinen Besuchern am letzten Mai-Wochenende.

Am Samstag um 16.30 Uhr startet das 39. Stadtfest ganz traditionell mit dem Fassanstich und Freibier auf dem Lindenplatz, musikalisch umrahmt von den Jagdhornbläsern Stein und dem Musikverein Kochertürn. Auf dem Marktplatz sorgen DIE ZWOA mit ihrer Live-Musik ebenfalls für einen schwungvollen Auftakt.

Das Abendprogramm auf der Lindenplatz-Bühne übernimmt die Polizei Big Band Heilbronn und begeistert mit klassischem Sound und populären Swingnummern. Auf dem Marktplatz ist am Samstagabend eine der erfolgreichsten Bands der Region zu erleben: UNISEVEN. Die sieben Vollblutmusiker versetzen mit ihren Rock- und Pop-Coverversionen das Stadtfest-Publikum in die richtige Partystimmung.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem ökumenischen Open-Air-Gottesdienst auf der Freilichtbühne im Schlossgraben. Im Anschluss wird auf dem Lindenplatz das neue Fahrzeug HLF20 an die Freiwillige Feuerwehr Neuenstadt offiziell übergeben. Musikalisch geht es weiter mit der Stadtkapelle Neuenstadt und der Musikschule Neuenstadt.

Auf dem Festgelände rund um den Torturm gibt es ein buntes Programm für die ganze Familie: feinste Live-Musik, Kindertheater, besondere Mitmach-Angebote für Kinder, Bungee Trampolin, Hüpfburg, Jugendsportlerehrung, zahlreiche Tanzvorführungen, Kruschtelmarkt sowie Kirchen-, Gruft- und Torturm-Führungen.

Der Neuenstadter Handel lädt mit einem verkaufsoffenem Sonntag von 13 Uhr bis 18 Uhr zum Bummeln und Shoppen in der Innenstadt ein.

Am Nachmittag unterhält Mike Janipka mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem virtuosen Gitarrenspiel das Publikum in der Lindenanlage.

Das Stadtfest klingt am Sonntag musikalisch mit zwei Bands schwungvoll aus. Auf dem Lindenplatz verbreiten The Ponycars mit ihrer Rock‘n’Roll-Show das Flair der 50er-Jahr, auf dem Marktplatz präsentieren THE UNIQUES alte und neue Rockklassiker mit ihrem unverwechselbaren Unplugged-Sound.

Während des gesamten Festwochenendes betreiben zahlreiche Neuenstadter Vereine und Institutionen zusammen mit der örtlichen Gastronomie über 40 Stände und sorgen mit kulinarischen Köstlichkeiten für das leibliche Wohl der Besucher.

Für alle Konzerte an diesem Wochenende gilt: freier Eintritt! Kostenfreies Parken ist an allen Tagen im Parkhaus an der Lindenstraße und auf den ausgewiesenen Parkflächen möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare