Ab Mittwoch, 25. September

Öhringen: Neues Kultura-Programm

+
Am 9. Oktober gastieren basta in der Kultura.

Am Mittwoch, 25. September, um 19.30 Uhr, startet die Kultura in Öhringen mit Nils Heinrich und seinem Programm „Aufstand“ in die neue Saison.

Heinrich ist Mitte 40. Er kann über alles nur noch lachen. 1989 versprach man ihm Reisefreiheit. Doch dann wurde die Bahn privatisiert. Er hat Zahnfüllungen aus zwei Gesellschaftssystemen im Mund. Die erzeugen Strom. Diese zusätzliche Energie kann er gut gebrauchen. Denn er ist verheiratet und hat neuerdings Kleinkinder.

Für die kleinen Besucher, ab drei Jahren, hebt sich der Vorhang für Karlsson vom Dach, am Dienstag, 1. Oktober, um 15 Uhr. In Stockholm, in einer ganz gewöhnlichen Straße, in einem ganz gewöhnlichen Haus, wohnt eine ganz gewöhnliche Familie und die heißt Svantesson. Es gibt nur einen im ganzen Haus, der ungewöhnlich ist, und das ist Karlsson vom Dach, der fliegen kann.

A-Capella gibt es am Mittwoch, 9. Oktober, um 19.30 Uhr von basta. Ein Zuviel an Grau musste man von basta noch nie befürchten. Beständig versorgen die fünf Jungs ihr Publikum seit Jahren mit lebensprallen Liedern und arbeiten so unentwegt an der kulturellen Kolorierung für eine bunte Republik Deutschland.

„Ich komm’ schon klar“ heißt es am Donnerstag, 24. Oktober, um 19.30 Uhr bei Jens Heinrich Claassen. Da hatte er endlich eine tolle Freundin gefunden, alles war rosarot und jetzt ist sie weg. Einfach so. Schlimmer noch, die blöde Kuh hat ihn aus der gemeinsamen Wohnung geworfen. Nun steht er da. Alleine, traurig und ohne Dach über dem Kopf.

„Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage“ präsentiert Jochen Malmsheimer, am Dienstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr. Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je! Die gefühlte Arschlochdichte und Idiotenkonzentration war, subjektiv gefühlt, immer schon hoch, aber nun lässt sich dieses trübe Faktum nicht mehr nur im Experiment nachweisen, sondern ist für uns alle fühlbar im Freiland angekommen. Und dort im Freiland zeltet Jochen Malmsheimer, bereit, sich diesem Unsinn in den Weg zu stellen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare