3. Firmenlauf Hohenlohe präsentiert von echo und echo24.de am 27. Juni 2019

Es geht wieder los: Anmeldestart zum Firmenlauf Hohenlohe!

Firmenlauf Hohenlohe 2019: Anmeldephase für Firmenlauf in Niedernhall gestartet
+
Der Hohenloher Firmenlauf erfreut sich immer größerer Beliebtheit.
  • echo24.de Redaktion
    vonecho24.de Redaktion
    schließen

Schnappt euch eure Kollegen, Freunde und Nachbarn! Dieses Event macht gemeinsam einfach mega Spaß!

Der Firmenlauf Hohenlohe präsentiert von echo und echo24.de erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Bei der zweiten Auflage im vergangenen Jahr gingen in der historischen Altstadt von Niedernhall fast 500 Laufbegeisterte an den Start. 

Firmenlauf Hohenlohe : Beliebter trotz Regen in den letzten Jahren

Am Donnerstag, den 27. Juni 2019 erhoffen sich die Veranstalter nun sogar bis zu 600 Teilnehmer für den rund fünf Kilometer langen Just‐for‐Fun‐4er‐Teamlauf. Anmelden kann man sich ab sofort unter www.firmenlauf‐hohenlohe.de. Schirmherr der Veranstaltung ist Niedernhalls Bürgermeister Achim Beck.

Jedes Jahr fragen die Veranstalter der Heilbronner Eventagentur Hamann and friends nach dem Lauf alle Teamkapitäne, was ihnen und ihren Mitstreitern gefallen hat und was optimierungsbedürftig ist. "Verbesserungsbedarf sehen fast alle Starterinnen und Starter vor allem beim Wetter", sagt Orgachef Michael Müller und lacht. "Leider ist mein Draht zu Petrus aber nicht so gut, als dass der Lauf endlich mal bei strahlendem Sonnenschein und optimalen Lauftemperaturen von 26 Grad stattfinden könnte." 

Die besten Bilder vom Firmenlauf in Niedernhall

Bei beiden bisherigen Austragungen regnete es. Ansonsten sind die Teilnehmer durch die Bank sehr zufrieden. "Wir haben als Gesamtnote von den Teamkapitänen eine Schulnote von 1,6 erhalten. Besser geht es kaum - da freuen wir uns natürlich."

Hohenloher Firmenlauf: Das ist 2019 neu

Damit diese Note mindestens gehalten werden kann, wird es auch in diesem Jahr wieder einige kleine Modifikationen und Neuerungen geben.

So werden beim dritte Firmenlauf in Niedernhall am 27. Juni erstmals drei Teams für ihre Laufkostümierung ausgezeichnet. Für den ersten Platz erhält das gesamte Gewinnerteam von der Markom aus Sinsheim (www.gelaendefahrschule.de) ein exklusives Offroad‐Fahrtraining im Wert von über 800 Euro.

Neu ist auch, dass zukünftig nicht mehr eine Jury entscheidet, wer die Kostümierungspreise erhält, sondern alle Starter und Zuschauer. Die Bewertung wird direkt vor dem Start über den Applaus des Publikums entschieden.

"Wir hoffen, dass wir mit diesem tollen Gewinnerpreis noch mehr Läufer dazu motivieren können, verkleidet an den Start zu gehen und so noch mehr Spaß auf die Strecke bringen zu können", erklärt Müller vom Veranstalter Hamann and friends.

Fimenlauf in Hohenlohe: Läufer erhalten Süßigkeiten in Niedernhall

"Eine weitere tolle Neuerung besonders für die Zuschauer wird dazu noch ein Kamellenwagen sein. Dieser fährt vor den Läufern vorneweg und verteilt Süßigkeiten an das Publikum. Ebenso sorgen Tänzer auf der Strecke für Motivation und Stimmung. Außerdem bilden unsere Guggenmusiker wieder den krönenden Abschluss hinter den Läufern und motivieren mit ihrer Musik nochmal alle zu Höchstleistungen", erklärt Müller. Schon 2018 war die Verpflegung beim Firmenlauf besonders beliebt.

Wer Ambitionen hat unter den ersten zu sein oder den Firmenlauf zum Anlass nimmt, die eigene Kondition zu verbessern, kann das kostenlose Lauftraining des FloWelk Sportkonzept nutzen. "Unser Partner FloWelk Sportkonzept bietet allen Firmenlaufteilnehmern Laufkurse mit einem Profi‐Laufcoach an. Die 1‐stündigen Kurse werden ab April bis zum Start des Firmenlaufs (27. Juni) immer Montags um 18.30 Uhr am Sportplatz Niedernhall starten und sind kostenlos! Ich hoffe, dass viele Läufer diese tolle Chance unseres Partners nutzen" sagt Müller. Anmelden kann man sich über hier: www.firmenlauf‐hohenlohe.de/ trainingsgruppe.php

Fimenlauf in Niedernhall 2019: Diese Strecke gilt es zu absolvieren

Neben all dem Neuen gibt es aber auch Altbewährtes. So führt die Strecke die Läufer auch dieses Jahr aus dem Stadion in Niedernhall vorbei am Frei‐ und Solebad, durch die historische Altstadt und angrenzende Wohngebiete wieder zurück zum Sportgelände. Die Streckenlänge beträgt etwa fünf Kilometer (nicht offiziell vermessen).

Noch mehr coole Bilder vom Firmenlauf in Niedernhall

Im Anschluss an den Lauf wird ab 20 Uhr bei der großen After‐Run‐Party auf dem Gelände des Sportplatzes gemeinsam gefeiert. Dort gibt es auch die Siegerehrung.

Hohenloher Firmenlauf: 4er-Teams sollen vor allem Spaß haben

Gestartet wird beim Firmenlauf Hohenlohe in 4er‐Teams. Alle starten gemeinsam, es ist kein Staffellauf. Die Zeiten aller vier Läufer werden im Ziel zu einer Zeit addiert. Wie sich die Teams dabei zusammensetzen, bleibt allen selbst überlassen. Ob aus einer Firma, einer Behörde, einer Skatrunde, einer Freundes‐Runde, einer Familie oder einem Verein – alles ist zulässig.

Insgesamt gibt es drei verschiedene Anmeldegruppen: Männer, Frauen und Mixed. Die Mixed‐Teams können frei kombinierbar aus drei Frauen und einem Mann, zwei Frauen und zwei Männer oder einer Frau und drei Männern bestehen. Unterschiedliche Alterswertungen werden nicht vorgenommen.

Firmenlauf in Niedernhall: Das kostet die Anmeldung

Die Anmeldegebühr beträgt pro Team 70 Euro inkl. MwSt., also 17,50 Euro pro Teilnehmer. Hierin inkludiert sind neben der Lauforganisation jeweils vier Startnummern und Einweg‐Zeitmesschips, kostenlose Zielverpflegung mit Wasser, isotonischen Sportgetränken von Ensinger Mineralbrunnen und Bitburger 0,0%, Streckensicherung und medizinische Erstversorgung, kostenlose Ummeldung der Teilnehmer vor und am Lauftag, After‐Run‐Party mit Siegerehrung und DJ, Sachpreise für die Sieger aller Wertungskategorien, Team‐Urkunde und wie im letzten Jahr ‐Ergebnisliste online als pdf zum Download sowie Online‐Zielvideo jedes/er Teilnehmers/in. Anmeldeschluss ist der 19. Juni 2019.

→ Alle Informationen zum Firmenlauf in Niedernhall gibt es hier

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema