Am Wochenende 16. und 17. Juni

EINE BUNTE PROGRAMMVIELFALT

+
Ein Highlight beim Stadtfest ist die Lichter- und Feuershow (Fairy Elements).

Der Startschuss für das 12. Distelfinken Stadtfest fällt am Samstag um 16.00 Uhr auf der Bühne vor dem Rathaus mit einem zünftigen Bier-Faßanstich.

Das Niedernhaller Stadtfest ist mittlerweile weit über die Stadtmauer hinaus bekannt. Schon heute freuen sich viele Gäste aus Nah und Fern nach dem unwetterbedingten Ausfall im Jahr 2016 auf den Startschuss am 16. Juni. Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher wieder ein abwechslungsreiches und attraktives Rahmenprogramm.

Nach aktuellem Stand sorgen u.a. eine Lichter- und Feuershow (Fairy Elements), diverse Live-Aufführungen (u.a. Kinder-Tänze, Dance Fitness, Selbstverteidigungs-Show, Rope Skipping, Jazztanz, Gewaltprävention etc.), Ausstellungen in der Rathaushalle (Kunstarbeiten von Schülerinnen und Schülern des Bildungszentrums und Fotodokumentation über die heimische Unterwasserwelt), ein Gewinnspiel und viele kleine Überraschungen für Kurzweil und gute Unterhaltung der Festgäste. Das Festende wird am ersten Tag mit einem Mitternachts-Feuerwerk in den Weinbergen eingeläutet. Nach kurzem Schlaf besteht die Möglichkeit, um 10.30 Uhr dem ökumenischen Gottesdienst in der alten Kelter beizuwohnen.

Auch das vielfältige Musikangebot lässt sich sehen. In allen Teilen der Altstadt kommen Musikliebhaber auf ihre Kosten. Für gute Stimmung sorgen u.a. die „TETs Partyband“, die „Fröhlichen Dorfmusikanten“, Sunlights, Gitarrist Michael Breitschopf mit Band, die Stadtkapelle Niedernhall, der Schulchor, die Schulband des Bildungszentrums sowie der Posaunenchor.

Auch an die Wünsche unserer kleinsten Besucher wurde in Form einer Spielstraße, Zauber-Show, Kinderschminken, Karussell, Pony-Reiten, Pfeilwurf-Wagen, Puppentheater, Schauwagen/Kleintierzüchter, Katapult-Spiel, Fußball-Golf etc. gedacht. Natürlich darf auch unser „Disti“ bei der Eröffnung nicht fehlen.

Die Geschäfte öffnen am Sonntag in der Zeit von 13.00-18.00 Uhr ihre Türen zu einem lohnenden Einkaufsbummel.

Der Startschuss fällt in diesem Jahr am Samstag um 16.00 Uhr auf der Bühne vor dem Rathaus mit einem zünftigen Bier-Fassanstich mit Bier von der Herbsthäuser Brauerei. Die offizielle Eröffnung wird in traditioneller Weise vom Kindergarten mit Lieder- und Tanzbeiträgen umrahmt.

Als besonderer Service für alle Besucher von der Giebelheide wird beim diesjährigen Stadtfest erstmals ein Bus-Shuttle eingerichtet, der im ½-Std.-Takt zwischen der Altstadt und der Giebelheide verkehrt. Somit steht einem rundum sorgenfreien und ausgelassenen Besuch des Stadtfestes nichts mehr im Wege.

Freuen Sie sich schon heute auf ein paar gesellige und unbeschwerte Stunden auf dem diesjährigen Stadtfest.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare