1. echo24
  2. Baden-Württemberg

Nach Ekelwetter-Start: Oktober bringt Altweibersommer nach BaWü

Erstellt:

Von: Tobias Becker

Kommentare

Nach dem regnerischen Start in den Herbst könnte nun eine Woche mit bestem Altweibersommer in Baden-Württemberg folgen. Wird’s jetzt ein goldener Oktober?

Das Wetter in Baden-Württemberg war am langen Wochenende alles andere als gut. Regen, Wind, niedrige Temperaturen - ein richtiges Ekelwetter zum Start in den Oktober in Heilbronn und anderen Regionen. Doch die kurze Woche bringt Besserung und ein ehemaliger Hurrikan trägt dazu bei, dass es keine Verwüstung, sondern fast schon sommerliche Tage gibt.

Wetter in Baden-Württemberg: Hurrikan bringt Hoch nach Heilbronn

Der zuletzt in Florida (USA) wütende Hurrikan „Ian“ ist in den vergangenen Tagen weitergezogen über den Atlantik und hat von dort laut Wetter-Experten ein Hoch in Richtung Europa und Deutschland geschoben. Die Folgen werden in dieser Woche sichtbar - bestes Altweibersommer-Wetter. Für viele Menschen in Heilbronn und Baden-Württemberg ist das ein Segen, denn: Der September war ziemlich nass!

So schreibt wetter.de, dass „deutschlandweit im Schnitt rund 100 Liter Regen pro Quadratmeter“ heruntergekommen sind. Heißt: „150 Prozent des Solls“, wie Meteorologe Björn Alexander dort erklärt. Doch nun ist erstmal Schluss damit, denn die Temperaturen steigen, die Sonne kommt wieder raus und der Oktober hat eine erste goldene Woche.

Wetter in Baden-Württemberg: Sommerliche Temperaturen und Sonne im Herbst

Nachdem die Temperaturen in Heilbronn bereits am Dienstag auf 19 Grad steigen sollen, wird es sogar noch wärmer am Mittwoch (5. Oktober). Da sollen es sogar bis zu 25 Grad werden. Vorerst braucht man sich also keine Gedanken über effizientes und kostensparendes Heizen machen, denn die Heizungen können erstmal ausbleiben.

Die ganze erste Oktoberwoche sollen die Temperaturen in Baden-Württemberg um die 20 Grad liegen. Hin und wieder wird der blaue Herbsthimmel durch Wolken verdunkelt, aber größtenteils soll die Sonne scheinen. Traut man den Vorhersagen, soll es erst Mitte der kommenden Woche wieder bergab gehen. Dann wird es wohl wieder regnen und deutlich herbstlicher werden.

Wetter in Baden-Württemberg: Jetzt wird es der goldene Oktober

Immerhin: Bis dahin dürfen sich die Menschen in Baden-Württemberg nicht nur über den Altweibersommer, also eine Rückkehr des Spätsommers, freuen. Auch der goldene Oktober lädt zum Spaziergang und Outdoor-Freizeit ein. Denn wenn die nicht mehr grünen Blätter der Bäume im Licht der Sonne im Oktober leuchten, nennt man das Naturschauspiel „goldener Oktober“. Für viele ist das eine der schönsten Zeiten im Jahr.

Auch interessant

Kommentare