Starker Schaden

Heftige Explosion in Wohnung: Familie mit Kindern war drin

Nach einer Explosion ist das kaputte Fenster zu sehen.
+
Bei der Explosion wurde unter anderem eine Scheibe hinausgedrückt.
  • Julia Thielen
    VonJulia Thielen
    schließen

In Welzheim in Baden-Württemberg kommt es am Donnerstagabend zu einem schweren Unfall. Nach einer Explosion ist eine Familienwohnung nicht mehr bewohnbar.

Es ist kurz vor 23 Uhr am Donnerstagabend. Plötzlich erschüttert eine heftige Explosion ein Mehrfamilienhaus in der Haydnstaße in Welzheim im Rems-Murr-Kreis in Baden-Württemberg. Die Druckwelle richtet einigen Schaden an.

Als Einsatzkräfte eintreffen, finden sie die Ursache für die Explosion schnell: eine handelsübliche Gaskartusche. Diese werden zum Beispiel für Campingkocher oder Grills genutzt. Doch was harmlos klingt, brachte ein Fenster zum Bersten und beschädigte eine Innenwand in der Wohnung stark. Warum die Kartusche explodierte, ist bislang unklar.

Welzheim: Heftige Explosion in Wohnung - Familie noch drin

Nach Informationen von 7aktuell.de soll sich die Familie, die in der betroffenen Wohnung lebt, zu diesem Zeitpunkt zuhause befunden haben. Demnach rettete ein Nachbar die Kinder über das kaputte Fenster nach draußen. Laut Polizei wurde zum Glück niemand bei der Detonation verletzt.

Die betroffene Wohnung sei aber vorübergehend unbewohnbar. Die Bewohner der anderen Wohnungen konnten nach Abschluss der Einsatzmaßnahmen in ihre Wohnungen zurückkehren. Der Schaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Mehr zum Thema