Auf L2247

Jede Hilfe kam zu spät – 32-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

Unfall
+
Der Fahrer war vermutlich leider zu schnell unterwegs.
  • Julia Thielen
    VonJulia Thielen
    schließen

Bei einem Unfall auf der Landesstraße 2247 im Landkreis Schwäbisch Hall wurde ein Mann am späten Samstagabend tödlich verletzt.

Nach einem schweren Unfall auf der L2247 im Landkreis Schwäbisch Hall konnten die Rettungskräfte am späten Samstagabend, 30. Januar, leider nichts mehr tun. Für einen verunglückten 32-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, wie die Polizei mitteilt.

Der Fahrer eines VW Touran war auf der Landstraße von Schönbronn kommend in Fahrtrichtung Michelbach/Lücke unterwegs. „Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit“ sei der Mann in einer langgezogenen Linkskurve bei Wallhausen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Dort prallte er gegen einen Baum und wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Mehr zum Thema