Sprecher der Feuerwehr äußert sich

Nach Notruf-Ausfall in Stuttgart: Die 112 funktioniert jetzt wieder

„112“ steht auf der Außenseite eines Feuerwehrautos.
+
In Stuttgart ist der Notruf 112 ausgefallen (Symbolbild).
  • Jason Blaschke
    VonJason Blaschke
    schließen

Im gesamten Stadtgebiet von Stuttgart war am Donnerstag, 12. August, der Notruf 112 ausgefallen. Seit circa 18:30 Uhr ist der Notruf wieder erreichbar.

Update, 12. August, 19:30 Uhr: Der Notruf 112 war am Donnerstag, 12. August, im gesamten Stadtgebiet von Stuttgart ausgefallen. Grund war ein technischer Defekt, der gegen 18:30 Uhr behoben werden konnte. Das heißt: Menschen in Not können wieder die 112 anrufen. Berichten der Stuttgarter Nachrichten zufolge konnten Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle in Stuttgart, Techniker sowie Vertragspartner das technische Problem lösen.

Erstmeldung, 12. August, 17:30 Uhr: Am Donnerstag, 12. August, ist der Notruf 112 im gesamten Stadtgebiet von Stuttgart wegen eines technischen Defekts ausgefallen. Das bestätigt Daniel Anand, der Pressesprecher der Stuttgarter Feuerwehr, auf echo24.de-Anfrage. „Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck an der Lösung des Problems.“ Wann der Notruf 112 in Stuttgart voraussichtlich wieder funktioniert, kann Anand nicht sagen. Deshalb müssen Menschen, die in Not sind, aktuell die 110 wählen.

Notruf-Ausfall in Stuttgart: Die 112 war mehrere Stunden nicht erreichbar

Um das technische Problem so schnell wie möglich zu beheben, sind nach Informationen der Deutschen-Presse-Agentur Fachleute im Einsatz. Ziel sei es, den Notruf 112 so schnell wie möglich wieder wählbar zu machen, erklärt Anand. Der Grund für das technische Problem ist aktuell noch nicht bekannt. Sobald in Stuttgart der Notruf 112 wieder funktioniert, informiert euch echo24.de so schnell wie möglich in einem Update hier im Artikel darüber.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema