1. echo24
  2. Baden-Württemberg

Großer Andrang und volle Pisten im Schwarzwald – Polizei sperrt Parkplätze

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klein

Kommentare

An der Bundesstrasse 500, der Schwarzwaldhochstrasse, steht ein Streifenwagen der Polizei mit Blaulicht.
Der Andrang im Schwarzwald ist groß, die Polizei muss bereits gegen Mittag die Parkplätze sperren. © picture alliance/dpa | Uli Deck

Anlässlich des Wintereinbruchs in Baden-Württemberg ist der Andrang auf der Schwarzwaldhochstraße groß: Die Parkplätze sind seit dem Mittag wegen Überfüllung gesperrt.

Bereits am Samstag waren ab mittags die Parkplätze entlang der Schwarzwaldhochstraße überfüllt, wie die „Badische Neueste Nachrichten“ berichteten. Auch am Sonntag (22. Januar) zieht der Schnee viele Leute in den Schwarzwald. Kein Wunder: Lange lag in diesem Winter kaum Schnee – doch am Wochenende brachte das Wetter jede Menge Flocken nach Baden-Württemberg. Mehrere Zentimeter Schnee sind am Samstag und Sonntag auf den Pisten dazugekommen, zwischen 20 und 40 Zentimeter liegen je nach Region.

Schnee im Schwarzwald sorgt für überfüllte Pisten am Wochenende

Die Lifte sind in Betrieb, Skifahren ist am Feldberg wieder möglich. „Nach dem Schneefall seit Wochenbeginn freuen wir uns, dass wir wieder mit einem kleinen Angebot in den Skibetrieb starten konnten“, erklärte Geschäftsführer Julian Probst Mitte der Woche in Todtnau (Kreis Lörrach). Und das wird genutzt.

Wie der „SWR“ berichtet, waren die Parkplätze an den Skiliften in Unterstmatt und Hundseck an der Schwarzwaldhochstraße (B500) bereits am Sonntagmorgen komplett voll und mussten gesperrt werden. Bis zum Mittag füllte sich die gesamte Strecke. Der Verkehr staut sich.

Im Tagesverlauf soll es weiter schneien, die Temperaturen bewegen sich in den höheren Lagen am Sonntag auch tagsüber unter dem Gefrierpunkt. Die perfekten Bedingungen für alle Schnee-Fans. Aber Achtung: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt am Sonntag vor Glätte – bereits in der Nacht ist es in Baden-Württemberg zu zahlreichen Unfällen gekommen. echo24.de gibt Tipps, wie Autofahrer trotz Schnee und glatten Straßen sicher ans Ziel kommen.

Auch interessant

Kommentare