1. echo24
  2. Baden-Württemberg

Brutaler Raubüberfall: Mann bedroht Hotel-Mitarbeiterin mit Waffe

Erstellt:

Von: Melissa Sperber

Kommentare

Die Unbekannten überfielen die Tankstelle in Mosbach mit einer Waffe. (Symbolbild)
Bisherige Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter blieben ohne Erfolg. (Symbolbild) © Archiv

Mit einer Waffe bedroht ein bisher noch unbekannter Mann am Mittwochmorgen eine Mitarbeiterin eines Hotels in Leinfelden-Echterdingen. Er kann mit Bargeld flüchten.

Am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr überfällt ein bisher noch unbekannter Mann ein Hotel in Leinfelden-Echterdingen im Landkreis Esslingen – bewaffnet! Wie die „Deutsche Presse-Agentur“ berichtet, forderte der Unbekannte an der Rezeption von einer Mitarbeiterin Bargeld und drohte dabei mit der Waffe.

Die Frau kam den Forderungen nach und der Räuber floh mit einer geringen Menge Bargeld. Das erklärte die Polizei am Morgen. Die Suche nach dem Täter am frühen Mittwochmorgen, bei der ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, blieb zunächst ohne Erfolg.

Auch interessant

Kommentare