1. echo24
  2. Baden-Württemberg

Gebäudewand stürzt in Billigheim-Sulzbach ein – Ursache unklar

Erstellt:

Von: Julia Cuprakowa

Kommentare

Am frühen Dienstagabend ist in Billigheim-Sulzbach (Neckar-Odenwald-Kreis) die Wand eines Gebäudes eingestürzt.
Am frühen Dienstagabend ist in Billigheim-Sulzbach (Neckar-Odenwald-Kreis) die Wand eines Gebäudes eingestürzt. © 7aktuell.de | CV

In Billigheim-Sulzbach ist aus bislang ungeklärter Ursache die Wand einer Scheune eingestürzt. Die Polizei Mosbach hat Ermittlungen aufgenommen.

Am frühen Dienstagabend gegen18 Uhr (20. Dezember) ist in Billigheim-Sulzbach (Neckar-Odenwald-Kreis) die Wand eines Gebäudes eingestürzt, wie die Polizei Heilbronn berichtet. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden in Höhe von circa 150.000 Euro. Ungefähr ein Drittel der dortigen Scheune brachen in sich zusammen.

Wand eines Gebäudes in Billigheim eingestürzt – Ursache unklar

Bei dem Gebäude in der Hauptstraße in Sulzbach handelt es sich demnach um ein Wohnhaus mit angrenzendem Scheunenbau, welches plötzlich und ohne einen erkennbaren Grund zusammenbrach. Das Trümmerfeld erstreckte sich auch auf die angrenzenden Grundstücke. Die Einsturzursache ist derzeit noch unklar, wie die Polizei Heilbronn weiter berichtet.

Die Hauptstraße ist bis auf Weiteres gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Sicherungsmaßnahmen durch die Feuerwehr und das THW werden durchgeführt. Außerdem wurde ein Statiker (Tragwerksplaner – umgangssprachlich auch Statikerentwirft das Tragwerk von Gebäuden, Ingenieurbauwerken und anderen baulichen Anlagen) hinzugezogen. Darüber hinaus waren Notarzt und Rettungsdienst sowie die Polizei im Einsatz. Das Polizeirevier Mosbach hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Auch interessant

Kommentare