1. echo24
  2. Baden-Württemberg

Whatsapp-Sprüche zu Silvester und Neujahr: Lustige Grüße für Familie und Freunde

Erstellt:

Von: Melissa Sperber, Lisa Klein

Kommentare

Für viele gehören Whatsapp-Grüße an Silvester und Neujahr zum Jahreswechsel dazu. Dabei sind die Möglichkeiten praktisch unbegrenzt: Für jeden gibt es etwas Passendes.

Das Jahr 2022 wird in Erinnerung bleiben: Ukraine-Krieg, Wetter-Extreme, Inflation – der ein oder andere dürfte froh sein, wenn Silvester ist. In der Hoffnung, dass 2023 besser wird als die vergangenen Monate. Zumindest auf Feuerwerk müssen Menschen in Baden-Württemberg an diesem Jahreswechsel nicht verzichten, lokal können allerdings strenge Regeln gelten.

Unabhängig davon, ob 2022 für den einzelnen ein gutes oder schweres Jahr war: Silvester ist der perfekte Tag, um gemeinsam den Jahreswechsel zu feiern. Whatsapp-Sprüche zu versenden ist besonders beliebt, schließlich ist es praktisch. Mit kurzen Nachrichten können all diejenigen erreicht werden, die man an Silvester oder Neujahr nicht persönlich sieht.

Whatsapp-Grüße für Silvester und Neujahr: Freunden und Familie eine Freude machen

echo24.de hat die lustigsten und schönsten Whatsapp-Sprüche zu Silvester und Neujahr gesammelt. Einfach kopieren, in die Nachricht einfügen und absenden!

Silvester- und Neujahrsprüche für den Whatsapp-Status

Wer keine Lust hat, an Silvester und Neujahr viele einzelne Sprüche zu versenden, kann sich mit einem Trick behelfen. Wie wäre es mit einem Spruch im Whatsapp-Status?

Zitate für Silvester und Neujahr per Whatsapp verschicken – kluge Grüße für Freunde

Doch nicht jeder kann sich über lustige Sprüche an Silvester und Neujahr freuen. Eine beliebte Alternative: Zitate von berühmten Menschen.

Whatsapp-Sprüche, die zu Silvester oder Neujahr nur noch kopiert werden müssen, sind natürlich praktisch. Klar ist aber auch: Der schönste Gruß ist der persönliche. Wer also nicht ganz schreibfaul ist, kann seiner Familie und seinen Freunden eine besondere Freude machen und einen eigenen Neujahrswunsch verfassen oder – ganz altmodisch – anrufen!

Auch interessant

Kommentare