Flughafen Stuttgart rät in den Sommerferien zu weniger Gepäck

Flughafen Stuttgart: Reisen in der Pandemie! Dokumente, Check-in - alle Infos

Zahlreiche Fluggäste am Flughafen Stuttgart im Terminal 1
+
Flughafen Stuttgart rät zu weniger Gepäck und mehr Zeit für Check-in.
  • Dominik Jahn
    VonDominik Jahn
    schließen

Flughafen Stuttgart: Sogar ein Test- und Impfangebot gibt es vor Ort. Alle Infos für den perfekten Start in die Sommerferien.

Die ersten Tage der Sommerferien in Baden-Württemberg sind rum. Am Flughafen Stuttgart hatte man sich daher fürs letzte Wochenende im Juli auf bis zu 250 tägliche Starts und Landungen eingestellt. Mit der steigenden Anzahl an Passagieren wächst für die Verantwortlichen auch wieder die Herausforderung, allen Anforderungen in der Pandemie gerecht zu werden.

Der Flughafen Stuttgart hat daher für alle Reisenden, die ihren Urlaub vom Airport der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg antreten, ein paar wichtige Hinweise zusammengefasst. Damit verläuft dann nicht nur der Start in die Ferien deutlich entspannter.

Flughafen Stuttgart für Hygienekonzept ausgezeichnet

Weiterhin ganz oben steht natürlich durch die Corona-Krise das umfassende Hygienekonzept und die getroffenen Schutzmaßnahmen am Flughafen Stuttgart. Für diese wurde der Flughafen zuletzt sogar mit einem TÜV-Siegel ausgezeichnet.

Die Maßnahmen am Flughafen Stuttgart im Überblick:

  • Abstand: Passagiere sind angehalten, weiterhin auf genügend Abstand zu Mitreisenden zu achten.
  • Masken: Im Terminal des Flughafen Stuttgart gilt die Maskenpflicht. Auch bei den Airlines an Bord sind medizinische Maske zu tragen.
  • Informieren: Reisende sollten sich vorab über die einzelnen Vorgaben der Airlines und des Urlaubsziels informieren. Dazu sind die aktuell gültigen Regeln der Behörden für Reiserückkehrer zu beachten.

Testen und Impfen am Flughafen Stuttgart

Wer weniger Stress und Ärger im Urlaub haben möchte, der sollte seine Reisedokumente sorgfältig checken und am Flughafen Stuttgart jederzeit bereithalten. Neben den üblichen Unterlagen wie Reisepass oder Personalausweis müssen die Reisenden jetzt beim Einchecken oder auch bei der Ankunft im Zielland einen entsprechenden Impfnachweis, ein Attest zur Genesung oder das Ergebnis eines offiziellen Tests vorlegen - in schriftlicher oder elektronischer Form.

Der Flughafen Stuttgart bietet allen Reisenden eine optimale Lösung. Wer sich vor oder nach seinem Urlaub testen lassen möchte, kann dies im  EcoCare Testcenter im Terminal 3, Ebene 4 tun. Möglichkeiten beim Impfschutz:

  • Gegen Vorlage ihres Tickets oder eines anderen Buchungsnachweises können sich Passagiere am Flughafen Stuttgart spontan und ohne Voranmeldung im Impfzentrum auf der Landesmesse (Halle 9) immunisieren lassen.
  • Völlig egal ist es dabei, ob Erst- oder Zweitimpfung. Es werden die mRNA-Impfstoffe von Biontech und Moderna verwendet.
  • Das Angebot kann bereits Tage vor dem Antritt der Reise wahrgenommen werden.

Wichtiger Hinweis: Mehr Zeit einplanen! Mindestens zwei Stunden vor Abflug an den Flughafen kommen. Auf Nachfrage von echo24.de erklärt eine Pressesprecherin nochmals die Hauptgründe dafür: „Beim Check-In müssen die jeweils erforderlichen Impf- oder Testnachweise kontrolliert werden.“

Flughafen Stuttgart rät zu weniger Gepäck

Auch fürs Gepäck gibt es wichtige Hinweise vom Flughafen Stuttgart. Überflüssige Kilos sollen vermieden werden. Um lange Schlangen an den Sicherheitskontrollen zu verhindern, werden Urlauber gebeten, sich auf ein Handgepäckstück zu beschränken. Dabei setzen die meisten Airlines inzwischen ohnehin auf die Vorgabe - nur ein Gepäckstück im Flugzeug.

Noch bequemer kann es für die Reisenden in den Sommerferien in Baden-Württemberg mit dem Vorabend-Check-in und dem Self-Bag-Drop gehen. Die Airlines Eurowings und Condor bieten zwischen 18 und 20 Uhr für eine Gebühr von 5 Euro einen Vorabend-Check-in an. Achtung: Laut Information des Flughafen Stuttgart steht der Service des Self-Bag-Drops derzeit aufgrund der notwendigen Dokumentenprüfungen nur eingeschränkt zur Verfügung.

Parken am Flughafen Stuttgart: Alle Infos für Reisende

Für die Reisenden gibt‘s am Flughafen Stuttgart zahlreiche Parkmöglichkeiten. Passend zu den Sommerferien in Baden-Württemberg steht auch wieder ein Sommer-Spezial zur Verfügung. Alle Informationen finden Urlauber in einer echo24.de-Übersicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema