1. echo24
  2. Baden-Württemberg

Verstärkte Polizeikontrollen in Baden-Württemberg – Straßenkriminalität im Fokus

Erstellt:

Von: Anna-Maureen Bremer

Kommentare

Kontrolle Polizei
In Baden-Württemberg und anderen Bundesländern gibt es heute verstärkt Kontrollen (Symbolbild). © Bundespolizei/ alexandra stolze

Am Dienstag findet in Baden-Württemberg und weiteren Bundesländern ein Sicherheitstag statt. Bei diesem gibt es vermehrt Kontrollen durch die Polizei. Hauptsächlich geht es dabei um Straßenkriminalität.

In Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland findet heute (Dienstag, 11. Oktober) ein Sicherheitstag statt. „In Baden-Württemberg sollen Polizistinnen und Polizisten aus allen 13 Polizeipräsidien, des sogenannten Polizeipräsidiums Einsatz und des Landeskriminalamts im Einsatz sein“, heißt es dazu beim SWR. Dabei gehe es hauptsächlich um zwei Dinge: Das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung zu stärken – und das von Kriminellen zu schwächen, beziehungsweise den Druck auf diese zu erhöhen.

Sicherheitstag am Dienstag: Polizeikontrollen in Baden-Württemberg und anderen Bundesländern

„Die Sicherheit im öffentlichen Raum ist auch im Jahr 2022 ein Schwerpunkt der Arbeit unserer Polizei. Die Zahl der Straftaten im öffentlichen Raum ging im Jahr 2021 in Baden-Württemberg erneut zurück – das ist Ansporn und Motivation für uns, in unserem Engagement keinen Deut nachzulassen“, sagte Innenminister Thomas Strobl zum Sicherheitstag bereits am Montag.

Gewalt- und Drogendelikte und Straßenkriminalität stehen bei den heutigen Polizeikontrollen im Mittelpunkt. Zustande kommt der Sicherheitstag durch eine Kooperationsvereinbarung der süddeutschen Bundesländer aus dem Jahr 2019. 

Auch interessant

Kommentare