Dritte „Nacht der Rosen“ mit Melissa

Hass für einen Kandidaten bei „Bachelorette“ – „Eklig und falsch“ – das war Folge 3

  • Isabel Ruf
    vonIsabel Ruf
    schließen

In Folge drei der Bachelorette gibt es Stress in der Männer-Villa, bei einem Teilnehmer fließen Tränen, ein anderer landet im Krankenhaus. Hier gibt‘s den Liveticker zum Nachlesen.

Bachelorette im Liveticker: Diese vier Kandidaten sind nach Folge 3 raus!

22.31 Uhr: Das war’s mit unserem Liveticker für heute! Bis zum nächsten Mal!

22.30 Uhr: Alex (zu monoton), Saverio (zu unleicht), Maurice (zu desinteressiert) und Manuel (kein Funke) packen ihre Koffer. Elf Männer kämpfen noch um das Herz von Melissa

22.29 Uhr: Noch eine Rose und fünf Männer sind übrig: Alex, Angelo, Manuel, Maurice und Saverio. Melissa entscheidet sich für Angelo, damit ist der heimliche Favorit Maurice raus

22.27 Uhr: Weitere Schnittblumen verteilt die Bachelorette an Daniel M. (in Krücken zur Rose ist auch eine Premiere), Christian, Daniel G., Daniel H., Sebastian, Leander mit seinem Bananenbrot, Daniel B. (die Chance auf einen Daniel-Gewinner steigt weiter!) und Patrick

22.12 Uhr: Die nächsten Entscheidungen stehen an: Es gibt eine strenge Auslese, schon wieder fliegen vier Männer raus! Die erste Rose geht nach dem entspannten Einzeldate an Moritz

Bachelorette im Liveticker: „Eklig und falsch“ – Verhalten von Ioannis sorgt für Stress

22.08 Uhr: Nach einem kurzen gemeinsamen Tänzchen zu „Sandwich Love“, wie Alex das Jason-Derulo-Lied versteht, greift Ioannis direkt wieder an. Obwohl er bereits eine Rose hat und „safe“ (so würde es Daniel M. sagen) ist, schnappt er sich Melissa. „Will jemand noch was sagen? Wenn keiner was zu sagen hat, ich hab immer was zu erzählen“, sagt er und zieht die Bachelorette mit sich. Bei den anderen Kandidaten brodelt es. Maurice macht seinem Ärger Luft: „So richtig eklig und falsch“, ätzt er. Man ist sich sicher: Wenn Melissa auf so etwas steht, dann ist man hier falsch! „Er weiß halt, was er will“, findet die Bachelorette hingegen.

22.05 Uhr: Ioannis startet seine Solo-Tour. Er kapselt sich von den anderen ab und steht abseits, um die Aufmerksamkeit der Bachelorette auf sich zu ziehen. Zum Leid der Zuschauer mit vollem Erfolg. Den anstrengenden und einnehmenden Ioannis sieht Melissa nämlich irgendwie nicht. 

22.04 Uhr: Der frustrierte Manuel darf auch endlich mal plaudern. Er kann von seiner Familiengeschichte erzählen und spricht vom Funken – auf Melissa ist der aber noch nicht übergesprungen. 

Bachelorette: Folge drei im Liveticker – nach diesem Gespräch gibt es sicher keine Rose

22.03 Uhr: Alex will endlich angreifen, bekommt aber einen Korb. Melissa will erst noch etwas mit Angelo klären. Er erscheint ihr desinteressiert. Wie kann er nur – schließlich geht es hier doch nur um sie! Angelo entschuldigt sich brav, dann ist alles wieder gut. Zurück zu Alex. Doch das ist nicht wirklich spannend. „Alex spricht ein bisschen monoton und leise“, lautet das Fazit der Bachelorette. Er findet aber, sie sind im Flow. Angelos Tipp wirft er trotzdem über Bord. Melissa: „Hörst du mir eigentlich zu, wenn ich spreche?“ – „Nein, ich guck nur in deine Augen.“ Ach, es läuft einfach nicht, Melissa will zurück zu den anderen. Das war’s wohl für Alex. 

21.50 Uhr: Die anderen planen schon ihren nächsten Angriff auf Melissa. Akrobat Christian macht den Anfang, nachdem er sich extrem viel Mut mit Wasser angetrunken hat. Auch Alex will die Chance nutzen, holt sich aber erst noch Tipps vom Love-Doctor Angelo: „Lass sie ausreden, Bro, das ist ganz wichtig. Und aufmerksam zuhören.“ Ach, in dem Stadium sind wir noch. Puhh, dann wird’s schwer. Christian kann das nämlich schon, deshalb sammelt er auch Pluspunkte bei der Bachelorette

21.47 Uhr: Melissa sucht direkt das Gespräch mit Daniel M.. „Safe“ ist wohl das Lieblingswort des 2-Meter-Riesen. Die Bachelorette freut sich noch, dass er trotz Verletzung bleibt, Daniel hingegen startet prompt Schlafzimmer-Gespräche. Für sie gehört das leider eben genau da hin – und nicht ins TV. 

21.45 Uhr: Die Männer kommen an der Bachelorette-Villa an und verteilen erst mal Komplimente: „Weiß man gar nicht, was süßer ist“, „Oh, komplett weiß“, „Die Damen kriegt eine Outfit-Medaille“. 

15 Bachelorette-Kandidaten sind noch übrig. Wie viele müssen in der dritten Nacht der Rosen gehen?

21.43 Uhr: „Ich gebe wirklich jedem Mann eine Chance“, ist sich Melissa vor der dritten „Nacht der Rosen“ sicher. Vielleicht sollte sie da mal mit Manuel sprechen, der sieht das vermutlich anders. 

Bachelorette im Liveticker: Besonderer Moment – bei diesem Kandidat fließen Tränen

21.34 Uhr: Von dem magischen Moment, den Daniel B. spürt, will der vom Krankenhaus heimkehrende Daniel M. nichts wissen. „Scheiß drauf!“, sagt er – Diagnose: Ferse gebrochen! Jetzt geht’s eben in Krücken zur Rose, denn die hat er sich nach diesen Blessuren sicher verdient. 

21.32 Uhr: Um die bösen Konkurrenz-Gedanken loszuwerden und die innere Mitte wieder zu finden, gehen fast alle Kandidaten zu Daniel B. in die Meditations-Stunde. Trommelmusik von Alex, „No more talking, no more bullshit, just breathing, just feeling!“ ruft Daniel B. – und es passiert Magie: Bei Daniel G. fließen Tränen, bei Leander kribbelt es in den Zehenspitzen – macht er deshalb so wilde Bewegungen?!  

21.28 Uhr: Belohnung gibt’s aber nur für einen der Verwundeten: Moritz (wir erinnern uns: der, der seinen Job für die Bachelorette hingeschmissen hat) bekommt noch ein Einzeldate. Im Sonnenuntergang geht’s in den Whirlpool – und das, obwohl Moritz statt Wellness lieber „mittelcrazy“ Sachen macht wie … Schnorcheln. Melissa legt ihre Beine über seine – doch die aufkeimende Romantik wird jäh zerstört, denn „da kamen Blubbeln hoch aus der Badehose“, lacht die Bachelorette. Fazit: Der Moritz ist ein echt angenehmer Kerl. 

Bachelorette Melissa und Moritz lernen sich beim Einzeldate besser kennen – trotz Blubber-Blasen in der Badehose.

Bachelorette: Schock-Moment – für einen Mann endet das Date im Krankenhaus

21.22 Uhr: Daniel M. kommt nach einem Sprung blöd auf und prophezeit schon: „Ich hab mir glaub die Hacke gebrochen.“ Alex Gérard bleibt mit seinem riesigen Dutt an einem Seil hängen und blutet. Tja, Zeit mit Melissa bekommt keiner der acht Männer, dafür gibt’s eine Menge Blessuren. Für 2-Meter-Riese Daniel M. („Big D“ nennen ihn seine Konkurrenten liebevoll) geht es nicht in die Villa, sondern mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Siehst du, Manuel, da muss man nicht traurig sein!

Nach dem Hindernis-Parcours geht‘s für Bachelorette-Kandidat Daniel M. erst einmal ins Krankenhaus.

21.18 Uhr: Manuel ist richtig mies drauf – und dann wirft Christian auch noch einen Ball in sein Gesicht. „Das passt gerade nicht, Brudi“, motzt er. Christian hält es für einen „großen Kindergarten“, Manuel geht erst mal trainieren. Schließlich hofft er darauf, Melissa auch mal sein Sixpack zeigen zu können. Ioannis versucht ihm trotzdem klarzumachen, dass es nicht nur ums Äußere geht – vergeblich. 

Bachelorette im Liveticker: Keine Zeit mit Melissa, dafür viele Verletzungen beim Date

21.16 Uhr: Die Männer interpretieren noch alles Mögliche in ihre Kinder-Kriegsbemalung von Melissa, dann geht’s auch schon los. Moritz macht einen recht uneleganten und bestimmt schmerzhaften Abgang vom Hindernis. Melissa kreischt Sebastian durch den Parcours, Daniel G. fühlt sich dabei an seine Nachbarin erinnert. 

Auch Moritz hat legt sich für Bachelorette Melissa ins Zeug.

21.10 Uhr: Für Daniel G., Daniel M., Daniel H., Maurice, Moritz, Sebastian, Patrick und Alex Gérard geht’s zum Sport-Date. Manuel ist sauer. Menno, warum darf er nicht mit? Schließlich ist er doch auch Fitnesstrainer! Klar: Reifen durch die Gegend schieben, durch den Matsch kriechen und über Hindernisse springen – da wären wir auch sauer, nicht dabei zu sein. 

21.08 Uhr: Je besser er bei Melissa ankommt, desto schlechter läuft’s mit den Männern. Und der Kampf geht richtig unter die Gürtellinie: Sie haben Ioannis in der Villa kein Essen übriggelassen! Jetzt wird’s ernst! Daniel B. will ihm Gesellschaft leisten und bekommt die volle Dröhnung Frust ab – charmant. 

Bachelorette im Liveticker: Dicke Luft in der Männer-Villa – er ist der Auslöser

21.04 Uhr: Währenddessen flirtet Ioannis um sein Leben, sein Schwall an Komplimenten hat Erfolg: Er bekommt vorab bereits eine Rose von Melissa und ist in der nächsten Runde. Das finden die anderen Männer bestimmt gut – nicht! 

Ioannis bekommt das Einzeldate mit Bachelorette Melissa.

20.50 Uhr: Aus dem Vierer-Date wird stattdessen noch ein Einzel-Date – mit Ioannis. Bei den anderen Männern, auch in der Villa, kommt das nicht gut an. Sie haben das Gefühl, Ioannis agiert vor der Kamera anders als er eigentlich ist. En garde! Der Konkurrenzkampf ist eröffnet.

20.47 Uhr: Jaaa, er hat es geschafft! Das Bananenbrot sorgt für einen „Gänsehaut-Moment“. Auch Melissa findet es mega-gut. Und während Leander versucht, die Bachelorette zu überzeugen, dass er auch locker sein kann, überlegt Ioannis schon, wann er interveniert und läutet. Schnell schnippelt er eine Käseplatte zurecht. „Reicht jetzt für euch zwei“, sagt er beim Klingeln. Aber ein Zweiergespräch gibt’s nicht mehr. 

20.45 Uhr: „Ja, ich esse Spaghetti wie eine Fünfjährige, weil geschnittene Spaghetti schmecken besser.“ Wir sehen Tim Mälzer, Steffen Henssler und wie sie alle heißen verzweifelt die Hände überm Kopf zusammenschlagen. Aber Saverio sieht darüber hinweg und schneidet der Bachelorette ihre Nudeln.

Saverio hat gekocht – als Belohnung gibt es ein Einzelgespräch mit Bachelorette Melissa.

20.43 Uhr: Leander ist noch immer am Teig für sein Bananenbrot, Angelo überzeugt schon mit der Optik auf seinem Teller. Bei den Senf-Feigen hat er es aber zu gut gemeint, die „scharfe“ Frau verträgt’s nicht allzu scharf. Leander klingelt – huch? So schnell? Gibt es etwa rohes Bananenbrot? Nein, der Mann will es nur richtig machen: „Ich wollte nur fragen, wo der Ofen ist.“ Dauert also wohl noch ein bisschen, bis Leander dran ist. 

Bachelorette 2020: Eifersuchts-Drama – jetzt schrillen die Alarmglocken

20.41 Uhr: Ioannis ist der Erste, der läutet – zugegeben: Der Mann hatte auch nur einen Salat! – und die Bachelorette zu Tisch führt. Der ist sofort im Charme-Angriffs-Modus. Melissa spricht seine „eifersüchtige, vereinnehmende“ Art an, er sieht das anders: „Ne, ich beobachte gerne.“ Bei allen Zuschauern schrillen die Alarmglocken, Melissa hat offenbar Probleme mit den Ohren. Zum Glück ertönt eine andere Glocke: Antipasti-Angelo steht da – buon Appetito! 

20.39 Uhr: An die Schneidbrettchen, fertig, los! Doch Leander wird gemeinerweise direkt ausgebremst – er kennt die Zutaten in seinem Korb nicht. „Was ist das?“ – „Stärke“, hilft Ioannis ihm weiter. 

Beim Kochen und Zubereiten schaut Bachelorette Melissa den Jungs Leander, Saverio, Ioannis und Angelo genau über die Schulter.

20.38 Uhr: Melissa stellt gleich die Regeln auf: Sie kocht nicht, sie wird bekocht! Aber das macht man doch gern für die „griechische Göttin“, wie Saverio sie sieht. Damit auch gleich richtig Pfeffer in die ganze Angelegenheit kommt, gibt es vier Gerichte – ohne Rezept. Wer seines fertig hat, läutet die aufgehängte Glocke und darf mit der Bachelorette zu zweit plaudern, bis der nächste klingelt. 

Bachelorette: Folge drei im Liveticker – welche Kochkünste überzeugen Melissa?

20.37 Uhr: Frau will schließlich wissen, was Mann im Alltag so draufhat: Es geht also zum Koch-Date. Leander, Angelo, Saverio und Ioannis sind dabei. Letztere hatten ihre Kochkünste ja schon in Folge zwei bewiesen. Wir erinnern uns an den höchst charmanten Kommentar: „Ist ne scharfe Frau, die kann heiß essen.“ Leander will hingegen fehlendes Talent durch „viel Liebe“ wettmachen. Macht das satt? 

Bachelorette Melissa erklärt Ioannis, Leander, Saverio und Angelo, was sie beim heutigen Date erwarten wird.

20.36 Uhr: Die Kandidaten sind so langsam zu viel unter sich. Der Lagerkoller bleibt noch aus, dafür kommen sie sich näher, tanzen gemeinsam zu lateinamerikanischen Rhythmen. Alle außer Daniel B.. Der Freigeist nutzt die Zeit heute nicht für Meditation, sondern eher für ein Nickerchen. Es klingelt: Hoffentlich nicht Bachelorette Melissa, was soll die denken angesichts der Dancing Kings? Nein, nur ein Brief.

20.35 Uhr: „Nicht mehr an der Oberfläche kratzen“, will Bachelorette Melissa in Folge drei. Heute räkelt sie sich deshalb auch nicht am Strand – das haben wir jetzt auch wirklich zu Genüge gesehen –, sondern kuschelt mit einem Esel. 

20.33 Uhr: Aufgrund einer RTL-Sondersendung geht es jetzt verspätet mit der „Bachelorette 2020“ los! Der Vorspann verspricht Spannung: Gibt es dicke Luft zwischen Maurice und Ioannis? Sätze wie „Ich kann einfach sein Gesicht nicht mehr sehen“ fallen. Ioannis scheint zumindest sehr deutlich seine Besitzansprüche an Melissa geltend zu machen. „This girl is on fire“ – Folge drei der Bachelorette 2020 geht los! Schön, dass ihr dabei seid!

Bachelorette 2020: Macho-Drama in Folge drei – Sendung startet nicht zur gewohnten Zeit

Update vom 28. Oktober, 15.30 Uhr: In fünf Stunden geht‘s los mit der dritten Folge der Bachelorette! Nein, wir haben uns nicht verrechnet. Aufgrund einer Sondersendung wegen des Corona-Gipfels von Bund und Ländern wird die RTL die beliebte Kuppelshow heute nicht wie gewohnt um 20.15 Uhr, sondern vermutlich gegen 20.30 Uhr senden.

Wer nicht mehr so lange warten möchte, kann auch schon vorab lesen, welche Folgen die heutige Bachelorette-Sendung haben wird. Denn erneut müssen nach der „Nacht der Rosen“ gleich vier Männer Kreta verlassen. Einige Zuschauer werden mehr als überrascht sein über die Wahl, die Melissa dabei trifft, denn – Achtung, Spoiler-Alarm! – ein Kandidat fliegt raus, der bereits als Favorit gehandelt wurde.

Bachelorette 2020: Melissa kommt den Kandidaten näher – Wer fliegt in Folge drei raus?

Die ersten fünf Kandidaten sind raus, noch 15 Single-Männer bleiben bei der „Bachelorette 2020“ übrig. Bachelorette Melissa Damilia ist sich sicher, dass einer bei der RTL-Kuppelshow dabei ist, an den sie ihr Herz und ihre letzte Rose vergeben kann. Bis dahin – insgesamt gibt es acht Folgen – ist es aber noch ein weiter Weg. Nach dem großen Kennenlernen in Folge eins und den ersten Gruppendates in der zweiten Ausgabe stehen in der dritten Folge gleich mehrere Einzeldates an. Dabei kommen sich Melissa und die Kandidaten auch erstmals näher.

Wobei... die erste Annäherung gab es ja schon – die endete für Bachelorette-Kandidat Emre aber nicht wie geplant. Ein Kuss auf ihren Hals ging der Bachelorette viel zu weit – danach flog das Münchner „Johnny Depp“-Double, das ein düsteres Geheimnis hat, direkt nach Hause. Während für einige Zuschauern bei dem ein oder anderen Kandidaten bereits ein Favoriten-Gefühl aufkeimt, schossen sich in der vergangenen Woche gleich mehrere Männer gekonnt ins Aus. Mittlerweile Ex-Kandidat Florian war sich zum Beispiel sicher, dass er aufgrund seines Aussehens weiterkommen würde – und das sagte er Melissa auch ganz offen. Die fand das alles andere als prickelnd, hatte sie in der RTL-Kuppelshow doch bereits schon mehrfach beteuert, Charakter gehe bei ihr über Äußerlichkeiten.

Bachelorette 2020: Tränen, Streit und Krankenhaus – Folge drei im Liveticker

Während ein von RTL aufgebauschter Unfall für Bachelorette-Kandidat Angelo eigentlich überhaupt keine Folgen hatte, ändert sich das in der dritten Folge. Es muss tatsächlich ein Rettungswagen kommen und einen der Männer mitnehmen. Was ist denn da passiert? Vermutlich verletzt sich einer der Teilnehmer bei dem Hindernis-Parcours, den sie im Kampf um Melissa überwinden müssen. Es wird folglich brutal und dreckig – auch in der Männer-Villa! Dort gibt es richtig Stress. Maurice ist nämlich unglaublich genervt von Ioannis und seiner einnehmenden Art im Hinblick auf die Bachelorette.

Und wirft da etwa jemand dem schlafenden Manuel ins Gesicht? Nach drei Wochen engstem Zusammenleben haben einige Bachelorette-Kandidaten auf jeden Fall einen richtigen Lagerkoller – und da kochen entsprechend immer wieder die Emotionen hoch. Auch Tränen fließen bei Kandidat Daniel G.. Vergangene Woche mussten Florian, Emre, Rouven und Alexander nach der „Nacht der Rosen“ ihre Koffer packen. Für wen endet die Reise bei der „Bachelorette 2020“ in Folge drei? echo24.de tickert die RTL-Sendung am Mittwoch, 28. Oktober, ab 20 Uhr live!

Rubriklistenbild: © TVNOW

Das könnte Sie auch interessieren