1. echo24
  2. Baden-Württemberg

Chaos an der A8: OMV-Tankstelle an der Raststätte Gruibingen verwirrt Autofahrer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Dominik Jahn

Kommentare

OMV Tankstelle
Chaos an der A8: OMV-Tankstelle an der Raststätte Gruibingen verwirrt Autofahrer © Markus Merz

OMV-Tankstelle sperrt Zapfhähne für Super-Benzin. Hinweise für Autofahrer gibt’s aber nicht.

Aktuell drohen auf deutschen Autobahnen zahlreiche Staus. Den Höhepunkt erwartete der Allgemeine Deutsche Automobil-Club (ADAC) dabei in knapp einer Woche - und nennt die betroffenen Strecken, wie echo24.de bereits berichtet hat. Doch bereits jetzt ist viel los. Ein Chaos an Autobahn-Tankstellen kann man da nicht brauchen. Doch am Sonntag, 24. Juli, spielen sich Tank-Dramen ab an den Zapfsäulen an der A8.

Am Albaufstieg an der Raststätte Gruibingen sorgt die Tankstelle OMV bei Autofahrern für Verwirrung. Immer wieder wird wild rangiert. Die Schlange an einer bestimmten Zapfsäule wird immer länger. Was ist passiert?

Tank-Chaos an der A8: OMV sperrt Zapfsäulen für Super-Benzin

Wie Augenzeugen berichten, hat diese OMV-Tankstelle zwar insgesamt 13 Zapfsäulen, aber nur an einer einzigen davon gibt es normales Super-Benzin. Problem: Diese Tatsache wird für Autofahrer nicht klar angezeigt. Und sonst steht nur Super Plus für 2,41 Euro und Diesel zur Verfügung.

Tankanzeige der OMV
An dieser OMV gibt‘s nur noch Diesel und Super für 2,41 Euro. Normales Super-Benzin wurde gesperrt - aber nicht angezeigt für Autofahrer. © Markus Merz

Hoffnung macht nur Zapfsäule Nummer neun. An allen anderen ist der Super-Zapfhahn abgesperrt. Was bleibt den Autofahrern, die sich falsch eingereiht haben? Ohne zu tanken weiterfahren, oder umdrehen und sich erneut hinten anstellen - an Zapfsäule Nummer neun. Die Folge: Chaos an der Raststätte Gruibingen bei der OMV-Tankstelle.

OMV-Tankstelle: Hinweis für Autofahrer fehlt komplett

Wie ein Betroffener gegenüber echo24.de schildert, weiß man an der OMV-Tankstelle vor Ort durchaus über die Problematik Bescheid, einen deutlich sichtbaren Hinweis für alle Autofahrer, sich doch bitte richtig einzuordnen gibt es dennoch nicht. Auch, ob es sich nun um defekte Tankanlagen oder mangelnden Sprit handelt, vermöchte laut genervter Autofahrer auch keiner vor Ort zu sagen.

Mit Blick auf das anstehende Stau-Wochenende in Baden-Württemberg könnte es an dieser Stelle extrem problematisch werden für zahlreiche Autofahrer. Wer dringend tanken muss, der hat die Alternative einfach weiterzufahren nicht. Die OMV-Tankstelle an der Raststätte in Gruibingen ist weit und breit die einzige Tankstelle.

Auch interessant

Kommentare