Vom Kinderkarussell zum Bahnhof

Kleine Lokomotive auf ganz großer Fahrt

+
Symbolbild.

Führerloser Ausflug einer kleinen roten Lokomotive in Niedersachsen

Eigentlich eine ganz süße Gesichte! Der führerlose Ausflug einer kleinen roten Lokomotive hat die Polizei in Niedersachsen beschäftigt. Ewig war sie auf einem Kinderkarussell in Bohmte im Kreis herumgefahren, bis sie am Sonntag plötzlich verschwunden war, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Nachts hatte jemand die Halterung gelöst und die Lok vom Kirmesplatz mitgenommen. Wegen des Gewichts von 70 Kilogramm ging die Polizei von mehreren Tätern aus. In der Nähe einer Pizzeria am Bahnhof wurde das Karussellfahrzeug wiederentdeckt, also ganz in der Nähe der großen Züge der Bahn. Der Eigentümer brachte die kleine Lok zurück auf die Kirmes.

Mehr zum Thema

Igitt:  Was für eine riesen Kacke!

Testfahrt:  Frau schrottet Auto nach sechs Sekunden

Zu faul: Frau ruft Rettungsdienst

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare