Internationalen Hunde-Treffen in Berlin

300 Möpse auf einen Streich

+
Internationales Mopstreffen in Berlin.

Hier sind sie alle auf den Hund gekommen. Auf den Mops! 300 dieser Vierbeiner kamen zum internationalen Mopstreffen nach Berlin.

Rund 300 Möpse haben an einem internationalen Hunde-Treffen in Berlin teilgenommen. Bei warmem und sonnigem Wetter gab es Eis und Planschbecken für die Vierbeiner. Einige nahmen lange Wege auf sich: Der Rüde Frodo etwa ist auf Sardinien beheimatet, auch Möpse aus der Schweiz und Belgien waren dabei.

Internationales Mopstreffen in Berlin

Und von wegen faul und schnaufend: "Wir Züchter stehen für die besser atmenden, schlanken Möpse", sagte der Veranstalter und Hobby-Züchter Thomas Zupan. Deswegen mussten sich die Tiere auch sportlich betätigen. Mehr als 100 Hunde rannten am Samstag im 50 Meter-Wettbewerb. Die drei Sieger erhielten eine Statue - natürlich in Mopsform.

dpa

Mehr zum Thema

Dscheladas Gruppe wächst: Affengeiler Nachwuchs

Esel-Fohlen: Zotteliger Nachwuchs in Stuttgart

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare