Mit Tempo über die Straße

Irre Raser in der Region unterwegs

+
Da waren wieder einige zu flott unterwegs - und wurden prompt geblitzt. Strafe folgt!

99 km/h in der 50er Zone, 15 Jahre und ohne Fahrerlaubnis. Und: 184 km/h bei erlaubten 100 km/h.

Uiuiui, die hatten es aber eilig! In der 50er Zone war ein 15-Jähriger mit einem Moped am Montag gegen 23.30 Uhr auf der Bestenheider Landstraße bei Wertheim unterwegs.

99 km/h hatte er drauf. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus: Der Jugendliche hat keinen Führerschein - und das Fahrzeug gehört ihm auch nicht. Ihm und der Fahrzeughalterin drohen nun eine Anzeige.

Bei einer Laser-Geschwindigkeitskontrolle am Montagnachmittag auf der
L 578 zwischen Großrinderfeld und Tauberbischofsheim wurden einige Fahrer geblitzt. Absoluter Spitzenreiter war ein 28-jähriger Audi-Fahrer. Er war, bei zulässigen 100 km/h , mit 184 km/h unterwegs. Ihm drohen jetzt ein dreimonatiges Fahrverbot, 1.200 Euro Bußgeld sowie zwei Punkte im Fahreignungsregister.

Außerdem zu schnell unterwegs waren vier Pkw-Fahrer und ein Lkw-Fahrer. Sie waren zwischen 21 km/h und 33 km/h  zu schnell. Sie erwarten Bußgelder von 70 bis 120 Euro - und jeweils einen Punkt in Flensburg.

Mehr zum Thema:

Heiße Feuerstühle: Brand im Autohaus

Nach Feuer: 25-Jährige erliegt Rauchvergiftung

Ärger: Besoffener vergisst Namen der Freundin

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare