Weibliche Intuition?

DFB-Viertelfinale: Elefantin orakelt schwarzen Samstag

Bange Blicke der Tierwärter: Elefantenkuh Zella zieht leider den italienischen Ball. Ein schlechtes Omen für Deutschland?

Im Stuttgarter Wilhelma-Zoo ist das treffsicherste Fußball-Orakel zu Hause.

Sieben aus acht! Mit ihren Voraussagen, welche Mannschaften bei der EM in Frankreich das Viertelfinale einziehen, erreicht Elefantendame Zella aus der Stuttgarter Wilhelma eine Orakel-Traumquote.

Tierisch und skurril: Fußball-Orakel

Die 49-jährige Dickhäuterin überraschte alle sogenannten Experten, als sie den Erfolg des Fußballzwerges Island gegen England voraussagte. Nur bei der Partie Ungarn gegen Belgien lag sie daneben. Und eine ihrer Voraussagen wird auch nicht eintreffen: Zu Beginn der EM legte sie sich auf Nordirland als Turniersieger fest - der Inselstaat scheiterte aber im Achtelfinale.

Hoffentlich liegt die Elefantenkuh nicht nur mit dieser Vermutung falsch. Denn für die kommende Partie der DFB-Jungs gegen Italien fällt die Vorhersage denkbar schlecht aus: Demnach wären die Italiener wieder einmal unbezwingbar und für Deutschland im Viertelfinale Endstation.

Haben Sie schonmal die Fußball-Ergebnisse orakelt?

Mehr zum Thema:

Abgefahren: Die skurrilsten Fußball-Orakel

Marc Thorwartl

Marc Thorwartl

Als Reporter bei den "Falken" immer auf Puckhöhe, auch auf regionalen Veranstaltungen mittendrin. Kolumne: "Eiskalt".

E-Mail:marc.thorwartl@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare