Schwerer Unfall in Güglingen

Fatale Kettenreaktion: Lkw knallt in Garage

+
Symbolbild

Weil eine Corsa-Fahrerin auf die Gegenfahrbahn gerät, verletzt sich ein Brummi-Lenker schwer.

Schwere Verletzungen zog sich ein Lkw-Fahrer am Donnerstagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Güglingen zu. Er fuhr gegen 7.25 Uhr auf der Maulbronner Straße in Richtung Zaberfeld. Dort war zur selben Zeit eine Corsa-Fahrerin unterwegs - in Gegenrichtung.

Nach bisherigem Sachstand geriet die Frau aus noch unbekannten Gründen mit ihrem Auto auf die linke Fahrbahnseite, streifte zunächst einen ersten Lkw und anschließend den unmittelbar dahinter fahrenden zweiten Laster.

Dieser Lkw kam von der Straße ab und prallte gegen eine Garage. Der Fahrer musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert werden. Am Lkw, der Garage und einem darin abgestellten Fahrzeug entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Die Ortsdurchfahrt ist derzeit noch gesperrt.

Mehr zum Thema:

Am Weinsberger Kreuz: Lkw brennt aus

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare