Genaue Ursache noch unklar

Auf parkendes Auto gefahren und eingeklemmt

+
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf der Straße.

Das Unfallfahrzeug kippte zur Seite.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagmorgen um 7.20 Uhr. Eine Frau war mit ihrem Auto zwischen Brackenheim und Hausen. Ohne Fremdverschulden fuhr sie auf ein geparktes Fahrzeug auf und kippte um, wie die Polizei auf echo24.de-Nachfrage bestätigt. 

Die Frau wurde dabei in ihrem Gefährt eingeklemmt. Die Feuerwehr musste die Unfallfahrerin befreien, bevor sie ins Krankenhaus kam.

Zum Glück hatte sie keine schweren Verletzungen.

Mehr zum Thema

Vorsicht: Falscher Polizist am Telefon

Weißer Ring: Warnung vor falschen Polizisten am Telefon

Abzocke am Telefon: Senioren sollten misstrauisch sein

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare