Klassiker liegen klar vorne

Umfrage: Diese Eissorten sind die begehrtesten

+
  • schließen

Lecker, schmecker, Vanilleeisschlecker: Am allerliebsten greift die Region auf bekannte Sorten zurück.

Vanille, Schokolade, Erdbeere - diese Sorten leeren sich bei den ersten sommerlichen Temperaturen rasend schnell in den Vitrinen der Eisverkäufer. Und das, obwohl die Auswahl enorm groß ist.

Neben den bekannten Klassikern finden sich unzählige Sorten in den verschiedenen Eiscafés. Trotzdem greifen die meisten lieber wieder auf Altbewährtes zurück.

Und wie sieht das bei uns aus? Das sagen die Menschen aus der Region dazu:

Viktoria Mecnika, Neckarsulm: Meine Lieblingseissorte ist Nuss. Ich mag Nüsse generell gerne - ganz besonders Walnüsse. Im Eiscafé esse ich gerne auch mal Bananensplit. Nuss mit Schokolade oder Karamell versetzt - das schmeckt auch superlecker. Aber Nuss ist immer noch das Beste. Ich habe auch in diesem Jahr schon Eis gegessen.

Lena Nordmann, Heilbronn: Ich esse am allerliebsten Erdbeereis. Warum das meine Lieblingssorte ist? Keine Ahnung - ich liebe Erdbeereis einfach. Ich war auch vorgestern schon Eisessen und habe die Sonnenstrahlen genossen. Bisher habe ich keine ausgefallenen Eissorten probiert. Aber Hugo zum Beispiel würde ich sicher mal austesten.

Simon Sonnberg, Heilbronn-Neckargartach: Meine Lieblingseissorte ist Vanille. Die ist schön süß. Ausgefallene Eissorten kann man ja mal probieren, wenn es hier was geben würde. Aber am liebsten mag ich trotzdem die Klassiker. Wenn ich mir eine ausgefallene Eissorte wünschen könnte, dann würde ich gerne mal ein Döner-Eis essen. Da würde ich gerne wissen, wie das schmeckt.

Daniel Darsch, Heilbronn-Böckingen: Mango ist meine Lieblingseissorte. Eher was Exotisches auf jeden Fall. Ich habe noch gar kein Eis gegessen dieses Jahr. Aber das kommt bestimmt bald spontan, wenn ich mal mit Freunden in die Stadt gehe. Wenn ich mir eine Sorte wünschen dürfte, dann würde ich gerne mal Wodka-Eis probieren. Das wäre sehr cool.

Michael Pisseca, Zaberfeld-Leonbronn: Ich mag eigentlich gar nicht wirklich Eis. Ich esse schon Schokolade, aber da hört es dann auch auf. Ich bin generell kein Fan von kaltem Essen. Also wenn es Gratis-Eis gäbe, würde ich es natürlich nicht ablehnen. Aber selbst würde ich mir kein Eis kaufen. Vielleicht könnte mich ja irgendwer mal überzeugen, wenn es was Neues gibt.

Andrea Tissekker, Gundelsheim: Ich esse am allerliebsten Stracciatella. Ansonsten mag ich auch gerne Schokolade oder Vanille - die Klassiker eben. Ich bin nicht probierfreudig. Auch gemischte Sorten mag ich nicht gerne. Oder neumodische Kombinationen wie zum Beispiel Chili mit Schokolade oder Ähnliches. Also mir sind die bekannten Sorten am liebsten.

Haben Sie schon Ihr erstes Eis gegessen?

Mehr zum Thema:

Umfrage: Gefahr Handy am Steuer

Umfrage: Wie weit darf Satire gehen?

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare