Spieglein, Spieglein abgebrannt

Spiegel löst Feuer in Schaufenster aus

+

Da fällt das Licht unglücklich durchs Fenster - und schon fängt es an zu kokeln.

Es wurde richtig heiß im Spiegel. Allerdings nicht wegen des Aussehens einer hübschen Person, sondern wegen der Sonneneinstrahlung. Durch ein Schaufenster in einem Modegeschäft in Besigheim fiel das Sonnenlicht am Sonntag so unglücklich, dass durch die Strahlenkonzentration ein Kleidungsstück zu kokeln begann.

Bewohner des Wohn- und Geschäftshauses bemerkten den Rauch im Treppenhaus und löschten den Brand kurzerhand mit einem Feuerlöscher. Die aufmerksamen Anwohner blieben unverletzt - allerdings verbrannten mehrere Kleidungsstücke. Der Schaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

Mehr zum Thema:

Vorfahrt verpeilt: Crash mit schrecklichem Überschlag

Zusammenstoß in Heilbronn: War der Alkohol Schuld am Stadtbahn-Unfall?

Happy End: Vermisster Mann wieder aufgetaucht

echo24.de Redaktion

echo24.de Redaktion

E-Mail:redaktion@echo24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare