Mensch und Tier ohne Schaden

Schlange verirrt sich in Einkaufsmarkt

+
  • schließen

Ein Mitarbeiter fing das Tier in einem Stoffbeutel.

In einem Mannheimer Einkaufsmarkt ist eine Schlange zwischen Regalen herumgekrochen. Wahrscheinlich sei es eine Ringelnatter gewesen, die sich verirrt habe, teilte die Polizei mit. 

Als die Polizisten am Samstag in dem Ladengeschäft eintrafen, hatte ein Mitarbeiter das Tier bereits in einer Stofftasche gefangen. Die Schlange wurde später an die Tierrettung übergeben. Ringelnattern sind für den Menschen nicht gefährlich.

Mehr zum Thema:

"Ein Biss kann tödlich sein": Gift-Spinne in Discounter

Endstation Supermarkt: Wenn gefährliche Tiere in Bananenkisten lauern

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare