Sommer-Schaulaufen am 16. und 17. September beim RRV Eppingen

Künstler auf acht Rollen

+
Beim Sommer-Schaulaufen zeigen die kleinen und die großen Stars auf acht Rollen ihr Können.

Beim Rad- und Rollschuhverein Eppingen ist Showtime. Beim Sommer-Schaulaufen zeigen die kleinen und die großen Stars auf acht Rollen ihr Können.

Showtime heißt es am Freitag und Samstag, 16. und 17. September, jeweils um 20 Uhr beim Rad- und Rollschuhverein Eppingen. Bei einem Sommer-Schaulaufen in der neuen Rollsporthalle in der Waldstraße zeigen die kleinen und die großen Stars auf acht Rollen ihr Können.

Mit dabei sind auch die amtierenden Deutschen Meister und Europameister des Vereins Eleonora Tissen und Philipp Mähner sowie weitere nationale und internationale Rollkunstlauf-Stars.

Scharfe Szenen, hervorragende Lichteffekte, ein astreiner Sound, tolle Tanzszenen und ein klasse Bühnenbild sind die Zuschauer bei den jährlichen Schaulaufen des Eppinger Rad- und Rollschuhvereins im Januar in der Stadthalle gewohnt. Jetzt feiern die Läuferinnen und Läufer Premiere bei einem Sommer-Schaulaufen in der neuen Rollsporthalle.

Den begeisterten Zuschauern wird ein faszinierendes Spektakel mit toller Musik, sportlichen Höchstleistungen und tollen künstlerischen Darbietungen geboten. „Das Tempo, die Akrobatik und die Nähe zum Geschehen machen die rasante Show in der Rollsporthalle an der Waldstraße zu einem echten Highlight“, sind die Eppinger Rollkunstläufer voller Vorfreude.

Wunderschöne Kostüme und herrliche, beeindruckende Choreografien machen die einzelnen Vorführungen auf allerhöchstem Niveau wieder zu einem Erlebnis für die Zuschauer – egal, ob Jung oder Alt. Deshalb sollten Sie sich möglichst frühzeitig Ihre Eintrittskarten sichern. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Also, hingehen, anschauen, staunen und abschalten!

i Karten zum Preis von acht Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder bis einschließlich 12 Jahren, Schüler, Studenten und Behinderte gibt es ab sofort bei Blumen-Korth in der Bahnhofstraße Eppingen oder im Internet unter www.rrv-eppingen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare